Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hardware Frage
17.04.2013, 12:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.04.2013 12:13 von Rumsti.)
Beitrag #1
Hardware Frage
Hallo Zusammen,

ich muss mir demnächst ein neues Notebook kaufen. Und keine Bange, ich möchte sicherlich keine komplette Kaufberatung von euch. Nur eine grobe Einschätzung bzw. einen Erfahrungsbericht in dem Bereich.

Kongret geht es um die Frage, welche Notebook-Hardware man mittlerweile benötigt um Fansubs (vor allem Filme) mit Blueray-Auflösung in 10bit mit hohen Encode-Einstellungen und richtig viel Bewegung oder Grain flüssig und butterweich abspielen zu können.

Leider fehlen mir im privaten Kreis die Möglichkeiten dies selbst zu testen, sprich in meiner Umgebung hat niemand entsprechende neuere Notebooks zum testen. Deshalb frag ich hier einfach mal nach.

Das Notebook wird mit hoher Wsk. eine SSD Platte haben.

Prozessor: reicht hier ein i5 Dualcore ULV oder sollte es schon ein i7 Dualcore ULV sein? Oder doch gleich ein i7 Quadcore (keine Ahnung ob Mediaplayer tatsächlich auf mehrere Kerne zugreifen, aber ein Quadcore hat zumindest ja mehr Leistung als ein ULV Prozessor)?

Graka: reicht hier ein Intel HD Graphics 4000 oder sollte es eine extra Graka sein?

Ram: nach eigenem Test würde ich sagen, das 4 GB Ram wohl ausreichen sollten, oder lieg ich da falsch? Bzw. anders gefragt, die Größe des Rams sollte nicht entscheidend sein, oder?

So, das war es schon mit den Fragen.
Wie gesagt, vieleicht kann mir jemand hier eigene Erfahrungen in der Hinsicht mitteilen. Das würde mir schon reichen.
Aber vermutlich bin ich am ende auch nur paranoid und selbst die einfachste Ausstattung des oben Erwähnten reicht aus. Aber ich wollte lieber mal nachfragen bevor ich Geld ausgebe. Denn auf meinem alten Notebook ist bei 1080p 10bit meist schluss. Und das neue muss dies halt auf jedenfall hinbekommen.

im Voraus schnonmal danke und Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.04.2013, 12:27
Beitrag #2
RE: Hardware Frage
Also ich kann auf meinem Quadcore-Notebook sowohl Hi10P-Fansubs in 1080p als auch Blu-rays in der Regel flüssig wiedergeben, und das hat von der Taktrate her eine eher schwache CPU (AMD Phenom II mit 4x 2 Ghz). Ich würde sagen, ein Dualcore mit ordentlicher Taktrate oder ein Quadcore mit durchschnittlicher Taktrate reicht dicke aus. Um die Grafikkarte brauchst du dich nicht allzu viele Gedanken machen, die kann zwar via DXVA/CUVID die CPU entlasten, aber wenn die CPU flott genug ist, reicht auch eine Grafikkarte im unteren Segment.
Für Blu-rays würd ich aber empfehlen, ein wenig auf die Grafikkarte zu achten, denn die kann da bei 'nem Notebook doch ganz hilfreich sein, wie ich festgestellt hab. Zu der Intel HD Graphics CPU-GPU-Lösung kann ich leider nix sagen.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.04.2013, 13:56
Beitrag #3
RE: Hardware Frage
Nach aktuellen Stand, kannste eigentlich sogar relativ "schwache" HW nehmen.

Zu deiner Orientierung ist mein Lappy garnicht mal so schlecht (kam ca. vor 2 Jahren aufm Markt) geeignet:
http://www.dell.com/de/unternehmen/p/vostro-v131/pd

Moderne, schöne Matroska-Videos und Blurays laufen anständig mit einem i5 und Onboard HD-Grafik von Intel (genauen Typ weiss ich grad nicht, ist aber eher schwächer als HD 4000-Serie xD).
Falls du auch aktiv subst oder photoshopst, dann ist es unter Umständen doch ratsam, genug RAM zur Verfügung zu haben. Ich an deiner Stelle würde ein Gerät mit 4GB bzw. 8GB nehmen, aber auch schauen, dass du zumindest noch eine freie Speicherbank hast, um evtl. RAM aufzustocken.

Falls dein NB auch für die Zukunft gewappnet sein soll - sozusagen "langfristige Investition", beachte :
- DisplayPort (DP), wird langsam den DVI bzw. HDMI ersetzen.
- generell Rechenleistung/Preisklasse: Damit in 2 Jahren K-ON!!!!! in Quad-HD Spaß macht Big Grin

Hoffe ich konnte auch etwas weiterhelfen Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.04.2013, 16:10
Beitrag #4
RE: Hardware Frage
Ich habe ein i3 M370.
Ist glaube ich die vor-vorletzte Generation?

Bisher keine Probleme bei der Wiedergabe gehabt.

Wenn es nur um Multimedia geht, achte lieber auf das drumherum.
Mattes Display, gute Helligkeitsverteilung, hoher Kontrast, Aufloesung, Abwaerme ueber die Handauflage/Tastatur, aktuelle Anschluesse (USB3, HDMI, DP?, E-SATA?), Lautheit, Lautsprecher sollte man auch nicht unterschaetzen ...

Und kauf dir das Teil nicht blind, schau es dir in der Realitaet an.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste