Bild
 
Das Fühl wenn Universum das Highlight des Animu-Jahres 2011 in Uralt-Technik veröffentlicht.
Ich gehe nun hart rangieren. Lasst mich bitte allein.

Autor:
Datum: 25.10.2011
Kategorien: Mahou Shoujo Madoka Magika, Randomisierte Dinge

  1. 1 | anon

    Das Fühl? Geh weg, Krautchan^^

  2. 3 | Shirou

    So hab ich auch gedacht …

  3. madoka? wen interessiert schon der müll.
    hätte man auch auf diskette rausbringen können. :roll:

  4. 5 | Bazi

    Glück im Unglück, habe ich mal wieder etwas Geld gesparrt.

  5. 6 | Rufio

    War doch zu erwarten, da auch Universum wirtschaftlich denken muss…Bertelsmann wird da nicht ständig miese Zahlen schlucken…

    Naja, sind wohl die US-BDs fällig….

  6. 7 | Babun

    gnadenlos optimistisch, was^^

  7. Allein das Lesen der (wohlgemerkt) meisten Kommentare auf der FB Seite hat bei mir schon einige Synapsen durchbrennen lassen. Das als geistige Diarrhö zu bezeichnen wäre wohl ein Tick zu euphemistisch. Echt traurig, wenn allem Anschein nach, das Gros der Anime-Gemeinde aus 13jährigen Hirnakrobaten besteht, die den Entschluss von Universum mit: "Fohl gail! Meguka is gleich gekauhft wird!" blind unterstützen.
    Totale Moppelkotze.

  8. 9 | Gebbi

    Allen Madoka-Fans, die Wert auf gute Bildqualität legen, kann ich nur ans Herz legen, die amerikanischen BDs zu importieren. Wir werden euch dann ab Februar über die amerik. BD-Releases informieren anstatt über den deutschen Release – diese DVD-only-Politik werden wir definitiv nicht mehr durch Werbung unterstützen.
    Universum ist für mich vorerst gestorben. Und der deutsche Anime-Serienmarkt ebenso, zumindest solange keine Serien mehr auf BD folgen – zum Glück gibt es mit FilmConfect noch einen kleinen Hoffnungsschimmer.

  9. 10 | sOi

    Ick sollte mich ma registrieren xD

    man muss es so sehen . . . Es wird, wenn es so weiter, bald die gute alte VHS wieder kommen xD
    Geheiligt sei die VHS !!

    Aber ma ehrlich mit Madoka könnten se sich noch dümmer und dämlicher verdienen. . . Man siehe sich nur die Verkaufszahlen in Japan an
    "Die erste Blu-Ray verkaufte sich in der ersten Woche 53.000-mal und löste damit Bakemonogatari (51.000)" @ Wikipedia

    Geb -> Wozu ausse USA importieren?! BD aus Japan :D
    Und das mit dem Markt -> erst jetze?! xD

  10. 11 | Bakaragi

    Ich hoffe auch das Film Confect so weitermacht.
    Ich hab mir die BluRay von Samurai Girls gekauft und ich muss sagen das sie bis auf ein paar kleine Übersetzungsfehler richtig gut war. Und sie war ziemlich schnell ausverkauft(hab mir volume 2 schon vorbestellt hehe). Also die haben ihr Geld schon mal drin und ich hoffe das universum sich an denen mal ein Beispiel nimmt und mal einen beliebten Anime auf BluRay rausbringt.
    Ich mein Higurashi no Eden war jetzt nicht schlecht aber ich fand ihn jetzt nicht so toll das ich ihn mir gekauft hätte.
    Wie wärs mit K-on auf BluRay? Das wär doch was.Ich wette die würden weggehen wie warme Semmeln.

  11. 12 | Poki

    meie fresse hört endlich mit dem rumgetrolle und dem Blu-Ray gewichse auf -.-

    • 13 | Gebbi

      Ich entscheide hier immer noch selbst, worauf ich abspritze.

    • 14 | Anonymous

      Poki schrieb:

      meie fresse hört endlich mit dem rumgetrolle und dem Blu-Ray gewichse auf -.-

      Genau, wer will schon ein deutlich bessere Bild haben, wenn es auch schlechter geht.

      Ich werde jedenfalls kein Geld von B-Ware ausgeben.

      • 15 | Anonymous

        Guest schrieb:

        Poki schrieb:

        meie fresse hört endlich mit dem rumgetrolle und dem Blu-Ray gewichse auf -.-

        Genau, wer will schon ein deutlich bessere Bild haben, wenn es auch schlechter geht.

        Ich werde jedenfalls kein Geld von B-Ware ausgeben.

        Deutlich besseres Bild bei einem Anime?!
        Ich bitte dich -.-

        • 16 | Bazi

          Guest schrieb:

          Guest schrieb:

          Poki schrieb:

          meie fresse hört endlich mit dem rumgetrolle und dem Blu-Ray gewichse auf -.-

          Genau, wer will schon ein deutlich bessere Bild haben, wenn es auch schlechter geht.

          Ich werde jedenfalls kein Geld von B-Ware ausgeben.

          Deutlich besseres Bild bei einem Anime?!
          Ich bitte dich -.-

          Ja ich bitte dich, genau so ist es nunmal, wer den Unterschied nicht sieht, dem Empfehle ich den Gang zum Optiker seines vertrauens.

          • 17 | Eomyn

            Oder vielleicht nicht mehr mit einem Röhrenfernseher oder Röhrenmonitor Anime gucken ;)

          • 18 | sc10n

            Bild
            NICHT!

            Aber war ja zu erwarten.
            Allem Anschein nach gucken in Deutschland ja sowieso alle nur mit ihren alten schwarz-weiß Glotzen Animes ^^

          • 19 | Anonymous

            Bazi schrieb:

            Ja ich bitte dich, genau so ist es nunmal, wer den Unterschied nicht sieht, dem Empfehle ich den Gang zum Optiker seines vertrauens.

            Das kommt immer noch auf die Serie an, und wie ein Studio die BDs bearbetet – vor allem bei älteren Serien. Es gibt genug Anime-BDs, die sehen richtig mies aus im Vergleich zur DVD. Für aktuelle Serien mag der Vorteil der BD fast durchweg gelten, aber geh mal zuden Releases älterer Serien, da wird dir übel :-)

          • 20 | Bazi

            Guest schrieb:

            Bazi schrieb:

            Ja ich bitte dich, genau so ist es nunmal, wer den Unterschied nicht sieht, dem Empfehle ich den Gang zum Optiker seines vertrauens.

            Das kommt immer noch auf die Serie an, und wie ein Studio die BDs bearbetet – vor allem bei älteren Serien. Es gibt genug Anime-BDs, die sehen richtig mies aus im Vergleich zur DVD. Für aktuelle Serien mag der Vorteil der BD fast durchweg gelten, aber geh mal zuden Releases älterer Serien, da wird dir übel :-)

            Tja, nur geht es jetzt um Madoka, und da haben die Japaner, den Anime für die Blu-Ray Version nochmal überarbeitet.

            Ich kann jedem der sich die Madoka DVD hierzulande kaufen wird, nur empfehlen, zum vergleich mal irgendwo eine Folge von Madoka auf Blu-Ray runterzuladen und den vergleich anzustellen, da wird man definitv einen Unterschied sehen, der sich gewaschen hat.

  12. 21 | Kuse

    Schon das Bild hat alles gesagt <_<
    Wollte schon gar nicht mehr die News lesen …

  13. 22 | Karrde

    Hat jemand, sofern er/sie des Japanischen mächtig ist, mal die Japanische DVD-Version gesehen oder einen Madoka DVD-Review gelesen falls sowas existiert?
    Entspricht die DVD dann der TV-Fassung oder auch der, in Anführungszeichen, "mit mehr Details angereicherten, Aufgehübschten" Version?
    Und wie kommen im zweiten Fall dann in der DVD Auflösung diese Details herüber?

    Habe mir auch schon überlegt wenn der Dub halbwegs was taugt (vorallem ohne -kin statt -kun und so) das ich mir vielleicht die DVD’s zulege (nur zur privaten Nutzung des Audio Track). Aber nur vielleicht, auf BD wäre es für mich Pflichtkauf gewesen.

    • 23 | Beelzebub

      Hier gibt es die Vergleichsbilder zu sehen (HDTV – BD):

      » Link

      …und nein, die DVDs enthalten NICHT die überarbeitete Fassung.

      • 24 | chibööö

        Nicht? Dachte die überarbeitete Fassung wurde auch auf DVD released. Wobei – selbst wenn. Die Qualität die Madoka bietet hätte einfach eine BD verdient gehabt. Da kann man das "Trolling" nur allzugut verstehen. Ich meine ich kann es auch nicht verstehen, dass es Leute gibt, die bei Serien aus 2000 nach 1080p schreien, wo es nicht einmal 720p gibt. Aber Madoka wurde – wie ja bald von SHAFT üblich – für die BD fast nochmal komplett neu animiert und aufbereitet.

        Aber gut – wenn Universum nun wirklich den kompletten BD-Markt erstmal Außen vor lässt, nur weil sich ein Anime der eben 0 Mainstream ist, nicht entsprechend verkauft hat, dann tut es mir für dieses Label ein wenig Leid. Denn so kann man Kunden nur vergraulen, die sich dann halt mit den Ami-Import zufrieden geben, anstatt die hiesige Industrie zu unterstützen.

  14. 25 | MamiKa

    Auch wenn mich jetzt einige Leute dafür hassen werden: Ich bin vollkommen zufrieden mit einer DVD. (Was nicht zuletzt daran liegt, dass ich nur einen DVD-Player und einen alten Röhrenfernseher besitze.)

    • 26 | Gebbi

      Wieso sollte man dich dafür hassen? Wenn deine Technik es nicht hergibt, dann bleibt dir ja gar nichts anderes übrig, als dir DVDs zu kaufen.
      Es geht hier ja nur darum, dass Leute, die Wert auf moderne Technik, bei Animeserien in der Regel außen vor bleiben und sich mit minderwertigem Material zufriedengeben müssen – und ja, aufgrund der Tatsache, dass viele aktuelle Anime mindestens in 720p produziert werden (Madoka sogar in 1080p), handelt es sich bei DVD-Downscales nun mal um minderwertiges Material (nicht zuletzt wegen des hoffnungslos veralteten MPEG2-Codecs).

Um deinen Avatar zu ändern, melde dich bitte mit der hier angegebenen Mailadresse unter Gravatar.com an und lade dort deinen neuen Avatar hoch.