Ah ja, der 18. Juni, welch ein entzückendes Datum! Die graziöse Komposition der durch eine Anzahl von zwei Chiffre getrennten Zahlen 8 und 6 lassen mithilfe der kleinsten natürlichen Zahl 1 gar nicht ahnen, welche wunderbaren Ereignisse sie in der Vergangenheit zu datieren vermochten! So wurde am 18. Juni 618 in China die Tang-Dynastie eingeleitet, die mickrige preußische Armee des Friedrich II. von den tapferen österreichischen Soldaten vernichtend geschlagen und schließlich der berühmte Nasenbohrkünstler und Backsteinformkritiker Karl-Hans-Hubert von und zu Hinterbergsteinstraßen-hubermayr aus der Bergendorfsteinbergstraße 12 geboren.

Außerdem werden am 18. Juni 2012 vermutlich die nächsten zwei Folgen (7 & 8) von Denpa Onna von uns releast. Viel Spaß bei Folge 5 und 6!

Denpa Onna to Seishun Otoko #05  (Projektseite)
HD (720p):  Torrent  |  DDL  |  XDCC #798
Denpa Onna to Seishun Otoko #06  (Projektseite)
HD (720p):  Torrent  |  DDL  |  XDCC #799

 

Autor:
Datum: 02.01.2012
Kategorien: Denpa Onna to Seishun Otoko, Releases

  1. 1 | Bazi

    Danke, ist von den laufenden Projekten zusammen mit Towa no Quon mein Favourit.

  2. 2 | nue

    wieso sind die BD rips in hässlichen 720p und 8 bit?

    • 3 | Gebbi

      Als wir mit der Serie angefangen haben, hatten wir allgemein noch keine 10-bit-Versionen veröffentlicht. Aus Gründen der Einheitlichkeit bleibt Denpa Onna daher bei 8-bit. Und 1080p gibt es nicht, weil sich das bei dem Anime nicht lohnt. In 720p sieht’s genauso gut aus und der Encode ist ebenfalls gut.

      • 4 | Bazi

        Sehr gut, ich kann nichts damit anfangen, wenn Animes als 1080p Version gebracht werden, wenn der Anime das eigentlich gar nicht her bringt.

        Wobei ich hoffe, das ihr der Einheitlichkeit wegen, die letzten Folgen nicht auch wieder so lange auf sich warten lasst ;-)

      • 5 | Mint

        den eigenen encode loben? ernsthaft…?

        • 6 | Gebbi

          Ich hab die Folgen nicht encodet ;o

          • 7 | Mint

            Medienerstellung Gebbi
            neeein hast du nicht

          • 8 | Gebbi

            Oh, da hat sich wohl ein Fehler in den Credits der beiden Folgen eingeschlichen. Folge 3+4 hatte ich encodet, Folge 5+6 wurden von hendi encodet, wir haben nur vergessen, die Credits anzupassen.

    • 9 | Enkidu

      Scheiß auf 10bit und 1080p :D

  3. 10 | xell17

    Danke für die Folgen.

  4. 11 | Scaret

    Juhu Vielen Dank!

  5. 12 | Haseo

    Schöne wieder von Projekt zu hören. Danke für zwei Folgen.

    • 13 | Shirou

      Gern geschehen. Seien sie auch im nächsten Jahr wieder dabei, wenn es um die Folgen 07 & 08 geht.

      • 14 | Haseo

        Dann freue mich schon auf nächstes Jahr.

  6. 15 | ScHiLLaaaR

    Dann werde ich die Serie jetzt auch mal anfangen :D!

    Danke für die Folgen !

  7. 16 | Kuse

    Danke fuer die Folgen.

  8. 17 | control

    Na das is ja mal ne Neujahrsüberraschung.
    Ganz unerwartet und dann noch 2 Folgen!! hey

  9. 18 | chibi`

    All Hail 10bit!
    Aber wenn es 8bit angefangen worden ist, sollte man es so durchziehen. 1080p brauch ich bei TV-Serien in der Regel sowieso nicht. Da tut es auch ein astreiner 720p-BDrip-Encode :P

    Aber erst am 18. Juni? Ist der Releasezyklus der BDs wirklich so lahm?

  10. 19 | mia

    Ne, der Arbeitszyklus des Transers ist so lahm.

    • 20 | Shirou

      Weil der Transer noch n anderes Projekt transt und nebenher n Japanischkurs für Halbotakus aufbaut. Dann hat er vermutlich n Real Life, klares Zeichen dafür, dass er nicht ausgelastet ist.

      • 21 | naich

        Nein, weil die BR-Folgen zusätzliches Videomaterial haben und ich keine Lust hab, die zu übersetzen :V

        Dass die nächsten 2 Folgen erst am 18. Juni erscheinen sollen war übrigens (hoffentlich) offensichtliches Trolling.

    • 22 | Rufio

      Och, es wäre gefühlt immer noch fixer als bei Shiki ;-)

  11. 23 | Impaler

    Danke für die Folgen!!

    Die Quali ist gut genug – scheiss auf 10-bit !!! :)

Um deinen Avatar zu ändern, melde dich bitte mit der hier angegebenen Mailadresse unter Gravatar.com an und lade dort deinen neuen Avatar hoch.