Das Ende. Mit Batchtorrent. Viel Spaß.

Brave10 #12 (Projektseite)
HD (720p): Batchtorrent | DDL | XDCC #855

Autor:
Datum: 01.05.2012
Kategorien: Brave 10, Releases

  1. 1 | Scaret

    Danke :-)

  2. 2 | Ganta

    Auch danke von mir :)

    Ist eigentlich bekannt, bzw. weiß das vielleicht jemand, obs noch weitere Folgen bzw. eine weitere Staffel geben wird? Fand den Anime ziemlich gut :)

  3. 4 | Alk

    das solls schon gewesen sein? O,.O
    ich hab gedacht der wär mindestens doppelt so lang >_<

  4. 5 | Tanpopo

    danke fürs subben!

  5. 6 | miau

    ich hoff mal das war jetzt nicht riesen build up für nichts…

  6. 7 | Bakaragi

    Eure News werden wirklich mit jedem mal länger.^^

    Danke für den Anime.

  7. Guter Anime, aber das ende war ja mal kurz.
    In Folge 12, werden alle Gegner mal schnell ( vieleicht mal 1 min. ) beseitigt.
    Mal sehen, wenn sich das in Japan gut gemacht hat kommt eine 2 Staffel.
    Logisch wäre es, denn es ist noch nicht abgeschlossen.

  8. 9 | Nboy93

    Hätte erwartet, dass Saizou einen etwas besseren Kampf hätte. Insgesamt waren mir die Kämpfe am Ende aauch etwas zu lasch. Also da ist deutlich mehr Potenzial vorhanden, als ausgeschöpft wurde. Ich werde mir dann wohl den Manga anschauen. Es würde mich noch interessieren, ob der noch läuft, bzw. umfangreicher als der Anime ist, denn mit den versch. Fähigkeiten der Charaktere ist da wohl noch einiges rauszuholen.

  9. 10 | NatsuPower

    Vielen Dank fürs suben :D

  10. 12 | Nestly

    Hallihallo!

    Ich bin erst kürzlich auf eure Seite gestoßen und wollte mich mal für die Subs zu Brave 10 und Hyouka bedanken, die gefallen mir nämlich ganz gut.

    Allerdings sind mir zwei kleine Sachen aufgefallen, ich hoffe, ihr seid nicht sauer, wenn ich die mal anmerke. :s

    1.Wegen der korrekten Anführungszeichen in euren Subs, die ich bisher bei nur sehr wenigen Fansubgruppen gesehen habe, nehme ich mal an, dass ihr auch auf “typografische Fehler” wert legt, wobei ich hier gar nicht genau weiß, ob das nicht sogar als Interpunktionsfehler zu betrachten ist. Schlag mich tot, wenn ich falsch liege, aber so wie ich es gelernt habe, muss man ein Leerzeichen setzen, bevor man Auslassungspunkte setzt. (“Ich…” -> falsch | “Ich …” -> richtig)
    Auf der Duden-Homepage habe ich dazu folgenden Artikel gefunden:

    http://www.duden.de/rechtschreibregeln/auslassungspunkte

    2.Bin mir hier auch nicht ganz sicher, aber schaden kann es ja nicht. :)
    In der ersten Folge von Hyouka steht bei 24:45 “Nächstes Mal: Die Aktivitäten des traditionellen Clubs für Literatur.” Ich glaube, dass man nach Doppelpunkt klein weiterschreiben muss, wenn danach nichts kommt, was als eigenständiger Satz gewertet werden kann.

    MFG Nestly

    • 13 | Gebbi

      zu 1.: Das mit dem Leerzeichen vor den Auslassungspunkten ist uns bewusst, wir haben uns aber vor langer Zeit aus ästhetischen Gründen dagegen entschieden und behalten es seither so bei, ohne sieht’s optisch einfach hübscher aus. Die Freiheit nehmen wir uns in dem Fall einfach mal raus, zumal die Regeln ohnehin schwierig auf Fansubs anwendbar sind, denn wir lassen ja im Grunde nichts aus, wenn der Satz in der nächsten Zeile weitergeht.

      zu 2.: An sich stimmt deine Behauptung zwar, allerdings handelt es sich bei dem Episodentitel um eine feste Phrase, die man quasi als eigenständigen “Satz” werten kann. Würden hier die Aktivitäten an sich gemeint sein, dann wäre “Nächstes Mal: die Aktivitäten…” durchaus korrekt, hier geht es aber um den Episodentitel als Ganzes, die Aussage des Titels spielt keine Rolle.

Um deinen Avatar zu ändern, melde dich bitte mit der hier angegebenen Mailadresse unter Gravatar.com an und lade dort deinen neuen Avatar hoch.