Bevor wir zum Release kommen: Heute ab 20 Uhr gibt’s wieder ‘nen tollen Livestream!
Thema: Die schlechtesten Anime aller Zeiten, Teil 2.
Einschalten unter: http://twitch.tv/gebbi 

Zum fünften Geburtstag unserer Partnergruppe Himitsu-Subs veröffentlichen wir heute den Anime Buta. Wir gratulieren Himitsu zum Geburtstag und außerdem zu 200 Releases, die mit dem heutigen Tag erreicht wurden! Schaut mal bei denen vorbei, da gibt’s noch mehr leckere Dinge :3

Buta ist eines von bisher acht Anime des Young Animator Training Projects, bei dem Studios von der japanischen Regierung und einigen Partner-TV-Sendern Geldmittel zur Verfügung gestellt bekommen, um mit jungen Animatoren qualitativ hochwertige Kurzfilme zu produzieren.
Wir hatten mit Himitsu eigentlich schon seit 2011 vor, alle YATP-Anime zu untertiteln, aufgrund von Zeitmangel geht’s aber erst jetzt damit los. Die vier YATP-Anime, die bereits von Taiyo, KAS und subs4u umgesetzt wurden (Bannou Yasai Ninninman, Wasurenagumo, Kizuna Ichigeki und Ojii-san no Lamp), werden wir uns nicht mehr vornehmen, die übrigen drei aber höchstwahrscheinlich schon.

Buta (Projektseite)
HD (720p): Torrent | DDL | XDCC #964

Ab März beginnt übrigens das YATP 2013, an dem bekannte Studios wie Madhouse (mit Death Billiards), Gonzo (mit Ryo) und Zexcs (mit Arve Rezzle) mitwirken. Als ganz besonderes Highlight gibt es den allerersten Anime vom Studio Trigger, das aus den kreativsten Köpfen der ehemaligen Gainax-Belegschaft unter Leitung von Imaishi Hiroyuki (Regisseur von Gurren Lagann) geformt wurde, zu bestaunen: Little Witch Academia.
Diese vier Anime werden wir höchstwahrscheinlich ebenfalls mit Himitsu bearbeiten.

Ebenfalls kürzlich angekündigt wurden drei neue Anime aus dem “Otona Joshi no Anime Time”-Projekt von NHK, aus dem wir ja bereits mit Himitsu den ersten Anime Kawamo wo Suberu Kaze gesubbt haben. Auch hier stehen die Chancen gut, dass wir uns auch den drei kommenden Titeln annehmen werden.

Autor:
Datum: 18.12.2012
Kategorien: Buta, Projektplanung, Releases

  1. *grins*
    Wie gut nur, das ich nicht schon alle dieses Jahr für meine Fansubgruppe übersetzt habe. ^^
    Ich werde mir die auf jeden Fall mal ansehen^^.

    • 2 | Gebbi

      Ist uns ziemlich Wurst, dass es die Anime schon bei ‘ner anderen Gruppe gibt. Wie gesagt, wir haben das Ganze schon seit dem ersten YATP geplant. Die vier Anime, die wir nicht subben, werden von uns nur nicht bearbeitet, weil Taiyo unsere Partnergruppe ist und bei den KAS-Subs bereits Leute von uns mitgewirkt haben.

      • Das es euch Wurst ist war mir klar, ich bin ja nicht zum ersten Mal hier auf der Seite, ich finde es nur recht amüsant. ^^
        Außerdem ist es immer gut Vergleichsmöglichkeiten zu haben.

        • 4 | Gebbi

          Wieso “amüsant”? Wenn ich daran erinnern darf, beim letzten Fansub-Review habt ihr nicht sonderlich gut abgeschnitten. Da euer Buta-Sub ungefähr zur gleichen Zeit entstanden ist, ist er vermutlich weit unter unseren Qualitätsstandards. Ist jetzt nur eine Vermutung, ich habe ihn schließlich nicht gesehen (und werd ihn mir auch nicht ansehen). Ich will damit nur sagen, dass die Leute, die hier ihre Anime beziehen, größtenteils hohe Ansprüche an die Qualität haben, womit unser Sub wohl durchaus seine Daseinsberechtigung hat ;)

          • Hahaha, ich weiß…
            Deswegen ist es ja “Amüsant” ich habe jetzt eine gute Vergleichsmöglichkeit.
            Ich kann mich auch nicht entsinnen mich beschwert oder sonstiges in der Art getan zu haben. ;)
            Das ist nicht meine Art^^.

          • 6 | Gebbi

            O-OKAY!

          • @Gebbi:
            Tampon? Extra stark? (Weiß ja was sich gehört)
            Dann klappst auch mit der Kleinschreibung ;)

  2. Na das kann ja was nachher werden, wenn Gebbi jetzt schon auf 180 ist^^.

    • 9 | Gebbi

      HALTS’S MAUL ICH BIN NICHT AUF 180 ICH HAB NUR MEINE TAGE!!!

      • Viel wichtiger, meine kleine Hysteriebombe, habt ihr “Next A-Class” geladen? Hab dir ja den Link geschickt ;) .

  3. 11 | Luis

    Liebe für YATP <3. Danke für Buta.

  4. 12 | miau

    >little bitch academia

    fixd

  5. Luschtick, ich hab vor ‘nem halben Jahr etwa auch schon mal darüber nachgedacht, mal alle YATPs komplett durchzusubben, weil es die ja nur als Einzelrelease-Flickwerk diverser Teams auf recht unterschiedlichem Qualitätsniveau gab. Aber die jeweiligen Filmchen waren mir dann doch zu durchwachsen produziert. Einige waren hervorragend, andere wiederum ziemlich öde.

Um deinen Avatar zu ändern, melde dich bitte mit der hier angegebenen Mailadresse unter Gravatar.com an und lade dort deinen neuen Avatar hoch.