Es geht weiter mit dem Anime, dessen Name kürzer ist als die Namen der Gruppen, die ihn subben.
An dieser Stelle ein wichtiger Hinweis: Die Bewertung wird hier etwas strenger erfolgen, da der Anime deutlich weniger Dialogzeilen beinhaltet als “herkömmliche” Anime.
Des Weiteren möchte ich allen vier Gruppen (Polar,  Endless-Dream, Kurai und Miyu), die an dieser Serie arbeiten, hiermit ausrichten, dass ich sie abgrundtief hasse, denn keine einzige von ihnen bietet Softsubs an. Dadurch darf ich die Dialogzeilen bei den Fehlerkorrekturen alle schön abtippen, worauf ich natürlich total abfahre. Geht mit der Zeit, verdammt noch mal!

Lokalisierung: jap. Namensreihenfolge, jap. Anrede
Versionen: 
MP4 h264 (8-bit) mit Hardsubs (286 MB)
Kapitel:
nicht vorhanden
Website: 
http://polarsubs.com/

Fansubportal-Profil: http://fansubdb.net/gruppe/107/posu
Encodingdetails: http://paste.kde.org/619964/35467543/
Gruppen-Reputation vor dem Review: -/5

 

Encode:

Wow… Das war mit Abstand der schlechteste Fansub-Encode, den ich je gesehen habe (besonders grauenvoll war es im Opening, siehe die Screenshots weiter unten).
(Im Dateinamen steht übrigens “1080p”. Glücklicherweise ist das eine Fehlangabe und es handelt sich um keinen 1080p-Upscale, sondern um herkömmliches 720p.) 

Bewertung: ungenügend

 

Timing:

Wow… Das war mit Abstand das schlechteste Fansub-Timing, das ich je gesehen habe. Hier stimmte absolut gar nichts: Keine Keyframe-Times, kein Linking, keine Lead-ins/Lead-outs, willkürliche Zeileneinblendung, …

Bewertung: ungenügend

 

Typeset/Styling:

Grandios. Und so international.

“Für Polar-Subs typen, meine eigene Pisse trinken, das Übliche halt…”

Ahahahaha… nein.

Wow… Das war mit Abstand das schlechteste Fansub-Typeset, das ich je gesehen habe.

Wunderschönes Arial mit 1-Pixel-Border.

Bewertung: ungenügend

 

Karaoke:

Mir fehlen die Worte.

 

Qualität der Untertitel:

Wow… Das war mit Abstand die schlechteste Fansub-Übersetzung, die ich je gese— oookay, bei GabbaDante war es noch schlimmer… die schlechteste Fansub-Übersetzung, die ich je gereviewt habe. Sie war in der Tat so schlecht, dass ich meine Zeit nicht damit verschwenden möchte, hier großartig was zu erklären, sondern einfach die Bilder sprechen lasse:

Wir beginnen mit dem Opening. Ich habe hier nicht in einer einzigen Zeile irgendeinen Sinn ausmachen können, daher an dieser Stelle einfach sämtliche Zeilen aus der Karaoke untereinander, damit ihr euch selbst ein Bild davon machen könnt:

(Wow, die grausigen Kompressionsartefakte kann man sogar prima auf dem kleinen Bild erkennen.)

Wahrhaftig ein Meilenstein der Dichtkunst.
Und nun auf zum Hauptskript:

Joa… Also so ein klein wenig würd ich mich schon widersetzen.

Beurteile einen Fansub nicht nach seinem Äußeren. Es ist das Innere, was zählt. Das, was tief aus deinem Inneren beim Schauen herausgeschossen kommt.

Punkt-chan, wo bist du? ;_;

Ich glaube, Polar-Subs ist die erste Gruppe, die Fansubs auskacken kann.

Okay, das lässt sich reparieren:
“So läuft doch der Hase in diesem gesetzestreuen Land, oder?” 
Hm… Im Nachhinein betrachtet musste ich den Satz doch wieder komplett umformulieren. Entschuldigt diesen kurzzeitigen Anflug von Optimismus.

Und ich hasse euch.

“Es ist sinnlos zu diskutieren.”

POLAR-SUBS DO YOU EVEN GERMAN?!
“Aber würdest du mir zuvor noch einen Gefallen tun?”

Mich beschleicht so langsam ein Gedanke…

“Du würdest mich einfangen, bevor ich überhaupt loslaufen könnte.”

Könnte es sein, dass…

Ja, ich bin mir ziemlich sicher, dass es sich bei den Polar-Subs-Mitgliedern um Fehlabtreibungen handeln muss.

Hm, das geht vom Ausdruck her sogar mal in Ordnung, aber von Interpunktion und Rechtschreibung hat diese Gruppe offenbar noch nie was gehört.
“Aber ich will nicht, dass meine Schwester denkt, dass ich umgebracht wurde, weil ich einen Mord begangen habe.”

So, das waren nun alle Fehler… bis Minute 5. An dieser Stelle war meine Geduld dann an einem Tiefpunkt angelangt und ich ergriff eine Maßnahme. Da man diesen Anime aufgrund der trivialen Dialoge auch problemlos ohne Untertitel schauen kann und trotzdem alles versteht, habe ich mein Leiden mit Luftpolsterfolie im Keim erstickt:

Im Anschluss hab ich noch mal durchgeskippt und die “lustigsten” Dialogzeilen aus dem Sub rausgepickt:

Gnihihi… “davon gekommen”…

Beides falsch. Korrekt wäre: HOMUHOMU

Nein, leider noch lange nicht…

Ahahahahahahahaha… Oh wow…

Und mit einem nahtlosen Übergang geht es langsam wieder ins “Deutsche” zurück…

Oh doch.

Bewertung (Übersetzungsqualität): ungenügend
Bewertung (Rechtschreibung/Grammatik/Interpunktion): ungenügend

 

Fazit:

Endnote: 6- (das 9/11 der Fansubs)
Gruppen-Reputation nach dem Review: 0/5

85 Personen sind mental retardiert.

Bevor ich irgendwas anderes schreibe, sei an dieser Stelle erwähnt, dass dieser Sub auch nach den üblichen Standards eine 6- bekommen hätte.

Ich habe das Gefühl, Polar-Subs haben sich als Ziel gesetzt, einen Holocaust an der deutschen Sprache durchzuführen. Stellt euch vor, Polar-Subs verschleppen die deutsche Sprache in einen dunklen Wald, vergewaltigen sie tagelang auf brutalste Weise und urinieren im Anschluss auf ihre geschändete Leiche. Ich denke, das beschreibt diesen Sub, in dem man fehlerfreie Zeilen vergebens sucht, perfekt.

So, und ich freue mich nun wieder auf die Moralapostel, die sich über meinen “abartigen Humor” beschweren und darüber, dass ich diese Gruppe “viel zu hart rangenommen” habe, der Sub “ja gar nicht so schlimm” sei und sie doch noch “neu im Geschäft” sind. Irgendjemand wird es mit Sicherheit wieder runterspielen, so wie immer. Ich liebe euch Ignoranten <3

 

Autor:
Datum: 05.12.2012
Kategorien: Blog, Fansub-Reviews

  1. 1 | Rufio

    Der Sub ist sogar noch schlimmer. Du wirst echt alt und milde^^

  2. “Wenn wir langsam kommen und küssen…”

    Ich schätze, dass es aufgrund der TL-Inkompetenz unfreiwillig komisch klingt (kenne den Anime nicht), hat aber den Vollidioten in mir trotzdem zum Schmunzeln verleitet.

  3. 3 | naich

    Du bewertest viel zu hart und der Sub ist gar nicht so schlecht!

    Das ist ja nur deine subjektive Meinung!

    Dein Humor ist abartig!

    asdf nanaone failt wie immer narf!

    Laut fümpfzehnter Ausgabe des Duden darf man “Benis” auch so schreiben, wie es im Sub steht!

    “Sinn machen” macht Sinn!

    Gebbi hat einen Gottkomplex und wurde von seiner Mami nie geliebt!

    Die ganze Idee eines “Fansub-Reviews” fand ich übrigens sowieso schon immer doof!

    NanaOne zerstört die deutsche Fansubszene!

    So, fehlt noch irgendwas?

  4. 4 | Hipster

    Hättest ruhig etwas nachsichtiger sein können, Nicht nur das die Gruppe ganz neu am fansubben ist und noch längst nicht so viel erfahrung hat. Und so übertrieben wie du es jetzt wieder darstellst ist der Sub nun auch wieder nicht, meiner Meinung nach konnte ihn schon ansehen…

    • 5 | Gebbi

      8/10, habe den Kommentar kurzzeitig sogar ernst genommen :3

  5. Das ist echt traurig was ich da so sehe xD Fast schon PA Niveau. Die sind wohl auch zu dumm im das Typeset zu timen. Da fängt der Typesetter in mir schon fast das heulen an: :’(

  6. Sind denn schon Winterferien? oO

    • 8 | Wetter

      Die Lehrer sind alle krank, daher fällt regelmäßig der Unterricht aus ;)

    • 10 | Cyril

      Nein, Lighto – das Nächstschlimmere… Die BWLer sind schon durchgefallen.

  7. 11 | nudge

    Wo ist der Grammar Nazi aus dem Winterseason-Post?

  8. 12 | Bakamealz

    Gebbi, ein Fansub ist kein Deutschkurs! Leute sprechen im echten Leben auch kein perfektes Dudendeutsch, wieso sollten sie es in Untertiteln dann tun? Du machst diese Reviews nur, um deine Minderheitskomplexe zu kompensieren und weil es dir perverse Freude bereitet.
    Zudem, tu nicht so, als ob ihr bei NanaOne noch nie vergessen hättet, Sätze aus dem englischen Originalskript zu übersetzen. Wie wir alle wissen kann bei euch auch keiner Japanisch (ganz besonders Naich).

    • 13 | sOi

      *”gefällt mir”-Button drück* :D

  9. 14 | killer-bee

    Ich hab versucht da Niveau reinzubringen und mich als qcler beworben bin beleidigt und abgewiesen worden, weil ich beschwert habe das man Sätze normalerweise mit einem Punkt und nicht mit zwei Punkten beendet, deine Bewertung ist echt noch zu milde, die hätten ne minus 15 verdient und noch mal nachtreten

    • 15 | Aru

      Sehr lustige Runde, wenn ich mal hier die Jobbörse verlinken darf: http://forum.polarsubs.com/jobbörse/35-jobs/
      Dort kann man z. B. “Team werden” oder auch “Editer”. Fest in der Deutschen (o/) Rechtschreibung sollte man dafür aber schon sein. :D

      • Du meinst, die sechs Leute da warten eigentlich noch darauf, dass endlich mal jemand vorbeischaut, der ihnen zeigen kann, was sie überhaupt machen müssen? Ja, dann…

        • 17 | killer-bee

          Die wollen gar nicht das man ihnen hilft, sonst hätten die nicht so empört reagiert als ich erwähnte das es so was wie den Duden gib, in dem etwas über die deutsche Rechtschreibung steht, nach dem Motto wie kann ich es wagen so etwas schreckliches schreiben

          • 18 | pipapo

            “Die wollen gar nicht[,] das man ihnen hilft, sonst hätten d[-]ie nicht so empört reagiert[,] als ich erwähnte[,] das es so [et]was wie den Duden gib[t], in dem etwas über die deutsche Rechtschreibung steht, nach dem Motto[:] wie kann ich es wagen[,] so etwas schreckliches [zu] schreiben[.]”

            Ironie oder benutzt du den Duden nur als Türstopper?

          • 19 | pipapo

            “Die wollen gar nicht[,] das…”

            …hatte noch einen vergessen…

          • 20 | pipapo

            Mist, s in eckigen klammern wird gar nicht angezeigt…also noch einmal:
            “Die wollen gar nicht(,) das(s) man ihnen hilft, sonst hätten d(-)(s)ie nicht so empört reagiert(,) als ich erwähnte(,) das(s) es so (et)was wie den Duden gib(t), in dem etwas über die deutsche Rechtschreibung steht, nach dem Motto(:) wie kann ich es wagen(,) so etwas schreckliches (zu) schreiben(.)”

          • 21 | Gebbi

            Ich sollte den (s)-BBCode mal entfernen… Der macht ja sowieso nichts :/

          • Und man darf gelegentlich auch mal Luft holen und einen Punkt setzen. ^^

      • 23 | Waltikon

        “Dem Timer seine Aufgabe…” ^^

      • 24 | BtotheO

        “Der Encoder bearbeitet die Raw mit speziellen Filtern um die Dateigröße und die Optik des Videos zu optimieren.”

        *räusper* Je verfälschter das Bild, desto besser? Je mehr Filter, desto cooler? Je grünstichiger das Bild, desto kleiner die Datei?
        Ich mein, okay, macht doch was ihr wollt…

  10. 25 | nano

    Was zum…

  11. 26 | Daxter

    Wow… ich meine… was zum… was?!
    Ich weiß zwar nicht ob meine Übersetzungen gut sind, aber ich vermute mal besser als das.
    Vielleicht haben die ja beim Suben getrunken, das würde zumindest einige Formulierungen erklären.

  12. 27 | Cyxez

    Aus der Jobbörse:

    Als Encoder ist es deine Aufgabe, den Sub als Hardsub einzubrennen, sodass man diese auf den Streamportalen veröffentlichen kann.

    Sagt doch eigentlich schon alles…

    • 28 | Gebbi

      Oh, das heißt also, diese Gruppe existiert nur, um die Streamportale mit Müll zu verseuchen. Das verschafft ihr ja direkt schon wieder eine Existenzberechtigung.

  13. 29 | Shirou

    Bester … Sup … Ewer …

    Also, ich muss schon sagen, dass ist echt der Beste … Hey, mein Hirn ist aus meinem Ohr geflossen und versucht abzuhauen. o.O

  14. 30 | Phasmid

    also ich mocht den sub ganz dolle ;A;

  15. 31 | Munga61

    So O_o oder lieber so o_O oder O_O ? Egal. Wären anstatt der Schrift Smileys verwendet worden, wäre der Sub doch wahrscheinlich viel Interessanter und Aufschlussreicher gewesen ;-)

    Gruß Munga61

  16. 32 | miau

    ich finde ihr solltest

    1. aufhören andere subs zu zerpflügen, sondern uns solche empfehlen, die man vo nanderen gruppen auch ohne augenkreps anschaun kann, und die ihr gut fündet.

    2. selbst mehr subben

    3. fapissimo eis vermarkten

  17. 33 | Asazuna

    Gebbi, ich weiß leider den aktuellen Stand nicht, aber könntest du bitte mal nachprüfen, ob die 6- als Note nicht abgeschafft worden ist?

    • 34 | naich

      Wer sagt denn, dass Gebbi nach dem deutschen Schulnotensystem vorgeht?

    • 35 | Gebbi

      Im deutschen Schulnotensystem gibt es auch keine Note “Troll”.

      • 36 | Asazuna

        “Die Angabe der Bewertung erfolgt in Schulnoten (1 = sehr gut bis 6 = ungenügend/unzumutbar).”

        - http://nanaone.net/fsreviews/

        • 37 | Gebbi

          A-Ach, man darf nicht alles so ernst nehmen, was hier irgendwo auf der Seite geschrieben steht…

          • 38 | Cyril

            Kommen an deutschen Lehreinrichtungen Noten wie 5 oder 6 noch vor?
            Ich dachte, wenn man nicht gerade Jura oder Theologie meint studieren zu müssen, ginge das in Richtung z.B. der Psychologie, die das Notenspektrum im vollen Umfang von 1.0 bis 2.0 nutzt.
            Und das könnte man Gebbi ja nun auch nicht unterstellen…

        • 39 | D0ng

          “Wer sagt denn, dass Gebbi nach dem DEUTSCHEN Schulnotensystem vorgeht?”

          Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

          • 40 | Asazuna

            Nix da, mein(e) Liebe(r)! DEN Trick kann ich auch:

            “Wer sagt denn, dass Gebbi nach dem deutschen SCHULNOTENsystem vorgeht?”

            Und demnach ist mein Einwand durchaus berechtigt.

            Nenne mir ein einziges Schul(!)-notensystem, in dem die Note “Troll” vorkommt (mit nachvollziehbaren Belegen!), und ich… egal, mir fällt keine gute Wette ein.

          • 41 | Gebbi

            Ein Fantasie-Schulnotensystem ist immer noch ein Schulnotensystem :3

          • 42 | naich

            In der Harry Potter-Romanreihe gibt es übrigens sogar angeblich die Note “Troll” :3

          • 43 | Gebbi

            J-Ja, genau! Das Schulnotensystem bei den Reviews basiert ja auch auf dem Harry-Potter-Schulnotensystem! Weil Harry Potter ist voll hip und kommt bei den Kids super an und so!

          • In Harry Potter gibt es keine Noten, die in Zahlen angegeben werden.
            Langsam glaube ich wirklich, Gebbi macht hier allen nur was vor. :(

          • 45 | Gebbi

            Ich hab nur “Harry Potter 4 Kidz” im Regal stehen. Da ist das alles etwas anders als im (deutlich schlechteren) Original!

          • 46 | HunterZ

            Lass mich raten, in deiner Version wird Dumbledore von Snape entführt und nicht getötet?

  18. 47 | Asazuna

    PS. SAMSUNG… Du benutzt koreanische Technik? Schäm’ “dir”!

  19. 48 | Aoi

    nun ich möchte hier auch mein Senf beitrage.
    Unser Pech das gerade genau die Folge ausgepflückt wurde, wo weder Edit, noch Timing, noch Typesett oder gar Quality Check durchgeführt wurde. Musste selber darüber lachen wie chlecht der sub doch ist.
    Nun ja, aber als Review und Kritik hätte ich jedoch etwas konstruktiveres erwartet. Das was hier abgezogen wird ist ja schlimmer als die Bildzeitung. Eine Objektive, konstruktive Kritik, die einem Hilft die Fehler auszubessern und auszubügeln und nicht zu beleidigen, fertig zu machen etc.
    Nun ja, momentan laufen die Dinge ja anders. Nobody is perfect…
    Als große Subgruppe solltet ihr euch eigentlich schämen, euch über neue, kleinere Gruppen herzufallen, anstatt denen zu helfen und aufzubauen. Mir fehlen da die Worte, nun ja die schlechte Kritik nehme ich trotzdem ernst, und stimme dem sogar zu :)
    Naja schönen Tag euch noch btw. man sollte alle releasten folgen nehmen und die vergleichen, und nicht direkt auf beleidigungen aus sein!!

    • 49 | naich

      2/10, netter Versuch.

    • 50 | Gebbi

      Nun ja, aber als Review und Kritik hätte ich jedoch etwas konstruktiveres erwartet. Das was hier abgezogen wird ist ja schlimmer als die Bildzeitung. Eine Objektive, konstruktive Kritik, die einem Hilft die Fehler auszubessern und auszubügeln und nicht zu beleidigen, fertig zu machen etc.

      Bei Fehlern, die so offensichtlich sind wie der Großteil der Fehler in diesem Sub, gebe ich generell keine Korrekturvorschläge. Das sollte jeder selbst erkennen können – wem das nicht gelingt, der sollte nicht fansubben. Wie du anhand anderer Reviews siehst, gebe ich sehr wohl äußerst konstruktive und nützliche Kritik ab und viele Gruppen haben sich dafür auch schon bedankt. Aber bei einem Totalreinfall wie diesem hier, bei dem die Gruppe selbst ganz offensichtlich keinerlei Wert darauf gelegt hat, auch nur annähernd Brauchbares abzuliefern, verschwende ich nicht meine Zeit damit, auch noch konstruktive Verbesserungsvorschläge zu machen. Zumal das ohnehin nicht möglich ist, denn hier war quasi jede einzelne Zeile eine Beleidigung für den guten Geschmack und ihr solltet euch dafür schämen, so einen Müll ins Internet gestellt zu haben. Und da ist es vielleicht sogar ganz gut, dass ich so eine Folge erwischt habe, denn sie demonstriert eindrucksvoll, wie egal euch die ganze Sache ist und dass ihr es ausschließlich aus Famegründen macht (was auch misslungen ist, denn weder Qualität noch Releasegeschwindigkeit rechtfertigen es, zu eurem Sub zu greifen).

      Als große Subgruppe solltet ihr euch eigentlich schämen, euch über neue, kleinere Gruppen herzufallen, anstatt denen zu helfen und aufzubauen.

      Wie schon gesagt haben wir schon von vielen Gruppen positives Feedback zu den Reviews erhalten und viele haben sich auch bereits dadurch gebessert. Wir helfen auch jeder Gruppe, die auf uns zukommt und uns um Tipps bittet, das können auch etliche Gruppen bestätigen.
      Ich schäme mich daher nicht dafür, auch das Gegenteil zu tun, und Gruppen, die bewusst Scheiße produzieren, an den Pranger zu stellen. Ihr habt es einfach nicht anders verdient.

      Naja schönen Tag euch noch btw. man sollte alle releasten folgen nehmen und die vergleichen, und nicht direkt auf beleidigungen aus sein!!

      Klar, bezahlt mich dafür mit einem anständigen Monatsgehalt und ich werde die Reviews auf sämtliche Folgen jeder Gruppe ausweiten und meine komplette Freizeit und Arbeitszeit damit verbringen.

      • 51 | Aoi

        ich habe weder gesagt du sollt alle subs aussuchen, aber man hätte alle Subs durchschauen sollen. Um ein gesamtbild zu machen, bei uns wurde Ep.2 Ausgewählt und wie schon gesagt haben wir weser Ed,Ti etc. durchgeführt.
        Deswegen war der auch mies, dazu sage ich nichts.
        Aber unser Folgenden Subs, die sollten nicht mies sein.

  20. 52 | Aoi

    und ich würde darum bitten, das du eine neue rezenssion zu der Folge 5 machst. Dort wurden alle Maßnahmen durchgeführt. Würde dir auch alles als mkv, also Softsub hochladen.

    • 53 | Gebbi

      Kann ich noch nicht sagen, eigentlich hatte ich jetzt geplant, von Kurai Folge 4 und von Miyu Folge 5 zu reviewen und damit dann K abzuschließen. Eventuell schieb ich eure Folge 5 dazwischen und mach von Miyu dann Folge 6. Das wäre dann aber eine große Ausnahme.

  21. 54 | valoon

    “Wir helfen auch jeder Gruppe, die auf uns zukommt und uns um Tipps bittet, das können auch etliche Gruppen bestätigen.” Darf ich dann denn auch um ein (kleines) Review bitten? :o

    • 55 | Gebbi

      Reviews schreib ich derzeit nur zu Subs aus den aktuellen Seasons. Sollte ich es bis zum Beginn der kommenden Season schaffen, die aktuelle Season abzuschließen (über Weihnachten wäre ja an sich viel Zeit), könnte ich evtl. noch ein paar Vorschläge entgegennehmen.

      • 56 | valoon

        Fände ich zumindest gut. Meine Subs sind jetzt zwar nicht die besten, aber ich will immerhin auch was dazulernen. Und der letzte “Review” hat ja schonmal dazu geführt, dass das Paint-Logo ausgetauscht wurde =D

        • 57 | Gebbi

          Ich hab doch gesagt, ihr sollt das nicht austauschen. Das war episch ;_;

          • 58 | valoon

            Naja das Logo hätte ich zumindest noch auf dem Rechner. Kann ja mal schauen, ob ich ein zweites Design für die Seite machen kann, dass man darauf umstellen kann. Weil hatte das eigentlich so aufgefasst, dass es “noobhaft” rüberkommt und ich es schnell durch etwas “seriöses” ersetzen soll =D

          • Der Sarkasmus prallte an ihm ab, schmettere zu Boden und zerbrach in Tausende von winzig kleinen, rasiermesserscharfen Scherben, die sich wie Kristalle schimmernd auf dem Boden verteilten und bedrohlich funkelten.

          • 60 | valoon

            Müsst ihr mich so verwirren? D:

  22. 61 | Aoi

    ich danke dir, weil mir war schon vor eurem Review bewusst wie schlecht unsere Folge 1 und 2 waren, und es bringt mir reichlich wenig, wenn man über fehler aufgeklärt wird die man schon kennt.
    Danke schonmal, auch wenn deine Kritik Harsch und Hart formuliert sind :)

    • 62 | nano

      Dann macht doch schlicht und einfach eine v2 der beiden Episoden, oder wollt ihr sie etwa so lassen, wie sie sind?
      Gerade in den ersten Folgen machen sich die Leecher doch ein Bild von der Qualität eurer Subs und wenn die ersten Episoden qualitativ so abschreckend sind, dann werden sie sicher nicht bei euch weiterschauen, wenn es bessere Alternativen gibt (Wie sich in den nächsten Reviews auch erst mal noch heraustellen muss ^^”).

    • 63 | Wetter

      • 64 | crimso

        Jetzt wissen wir auch, warum Captain Picard so ne hohe Stirn hat.

  23. 65 | Aoi

    Also ein V2 wird definitiv noch kommen.
    Das holen wir noch nach.

    • 66 | Nagato

      Was soll bei Folge 5 jetz anders sein? Die sieht genauso schlimm aus wie Folge 2… Und was sollen die Leecher mit Folge 5 wenn 4 noch nicht fertig ist? O.ô

  24. 67 | Nate

    Was ich nicht so ganz verstehe: Wieso haut ihr überhaupt Folgen raus, die weder durch den Edit, noch durch den QC gegangen sind und bei denen es auch sonst offenbar an allem mangelt? Allein wenn sich der Übersetzer das noch mal durchgelesen hätte, wäre doch vermutlich schon einiges aufgefallen.

    Und nano hat schon recht. Wenn ich in der ersten Folge bereits massenhaft Fehler finde, brech ich direkt ab, suche mir einen besseren Sub und schau mir von der Gruppe dann auch länger nichts mehr an.

    • Ich habe da eine Theorie zu entwickelt: Die tun den Kindern irgendwas in die Pausenmilch, das den IQ in den unteren zweistelligen Bereich sacken lässt und gleichzeitig Legasthenie und ADS auslöst. Und in den lustigen kleinen Trickfilmen bei Pokito sind unterschwellige Botschaften platziert, die in der Zirbeldrüse einen neuronalen Trigger aktivieren. Ab da gibt es dann kein Halten mehr. Die Kids verspüren den unwiderstehlichen Zwang, sich den erstbesten Anime zu schnappen, dessen Handlung sie nicht folgen können, dessen komische Sprache sie nicht verstehen und dessen englische Untertitel sie bestenfalls auch nur zu einem Viertel lesen können und müssen dann wie im Rausch sofort einen “Fansub” davon erstellen, um das unkontrollierbare Zittern der Großhirnrinde zu lindern, welches Fettleibigkeit, Sehstörungen und undeutliches Sprechen verursacht. Vermutlich stecken die Chinesen hinter allem, um das Ansehen des japanischen Populärkulturgutes im Westen zu ruinieren.

      • 69 | Gebbi

      • 70 | Nate

        Na gut, wenn ich so an meine erste Übersetzung zurückdenke, die war auch alles andere als perfekt. Aber da hat dann halt der Edit die Fehler rausgefischt und mich mit der Nase reingedrückt. Dafür gibt’s den Arbeitsschritt ja. Nützt aber auch nur was, wenn man bei einer erfahrenen Gruppe anfägt, die anfangs noch die eigenen Fehler ausbügelt.

        Bei kleinen Gruppen sitzen aber meist ausschließlich Neulinge. Also kein erfahrener Subber, der mal die Bremse zieht und grobe Fehler anprangert. Und so muss sich dann Onkel Gebbi darum kümmern.

        Fraglich ist einfach, ob ein öffentlicher Pranger tatsächlich der richtige Weg ist. Auch wenn hier und da mal Danksagungen kommen, gibt es ja auch viel Ungemach. Was nicht zuletzt an Gebbis derber Art liegt, die nicht unbedingt jeder als witzig hinnimmt.

        • 71 | Wetter

          Nate Nate Nate… Polar ist nicht die erste Gruppe, die dafür aufn Kopf gehauen wird und wird auch nicht die letzte sein.

          Es ist auch immer die Frage, wie die Gruppe damit umgeht.

          Außerdem… wie oft den noch muss man den Neulingen es ins Auge schlagen, das man gefälligst erstmal bei schon existierenden Gruppen eintreten sollte, um “zu lernen” oder auch festzustellen: “Oh Shit… nix für mich :x” -> Gefahr erkannt, Gefahr gebannt. Es sei man leidet eben an das, was Lighto so schön beschrieben hat.

          Und “Pranger” ist relativ. Früher wurdest du deutlich härter mit Analplug durchs Dorf getrieben wegen sowas.

        • Niemand war am Anfang perfekt. Das erwartet auch niemand. Gebbi will hier in erster Linie darauf hinaus, dass zumindest ein gewisses Talent erkennbar sein sollte, um Fansubs zu machen. Sicher kann man dabei viel lernen und sich kontinuierlich verbessern, aber gewisse Voraussetzungen muss man eben einfach schon mitbringen. Auch der fehlerfreiste Sub mit dem tollsten Encode etc. ist nun mal für die Tonne, wenn erhebliche sprachliche Defizite vorliegen, weil das Talent zum Ausdruck fehlt und es an Intuition mangelt, wie etwas im O-Ton gemeint ist. Japanisch ist ja nun mal sehr interpretativ, weil die Japonsen nur die Hälfte von dem sagen, was sie meinen. Und die englischen Subs sind oft genug Schrott, den man nicht blind übernehmen sollte.

          Das Hauptproblem ist, dass Fansubben aufgrund der technischen Möglichkeiten heute so “einfach” ist, dass es wirklich jeder Depp schon ohne viel Übung oder Kenntnisse machen kann, also macht es auch jeder Depp.

          Mich erinnert die “Subszene” immer ein bisschen an die DSDS-Castings…

          • 73 | bee-chan

            … und Gebbi ist Dieter Bolen, wollte ich gerade sagen, aber das verkneife ich mir lieber

          • 74 | Gebbi

            Das ist auch so alt und abgedroschen, da hat schon der Führer drüber gelacht. Also schreib’s lieber nicht.

  25. 75 | chibi`

    Also wenn man die Artefakte schon auf den kleinen Vorschaubildern erkennt, dann… dann ist es wirklich SCHLECHT. Ist ja übel. Aua. Meine Augen sind allein vom “Lesen” des Reviews verbrannt.

  26. 76 | Aoi

    danke, ich habe es auch verstanden, das man den Sub in die Tonne kippen kann.
    Ich denke das ist in Gebbis Kommentaren deutlich zu sehen.
    Aber aus Fehlern lernt man, Fehler sind da um sie auszubügeln, sie zu verbessern.
    Und wenn man Ziggtausend mal, im Sinne den gleiche. Kommentar bringt wie das, was schon im Review stand zu wiederholen…
    Nun den wie dem auch sei, wir haben aus diesen Fehlern gelernt, und hoffe. das unsere Subs besser werden und wir nocht den gleichen Fehler begehen.
    Ich danke das ihr alle euren Senf dazugegeben habt…

    • Aber aus Fehlern lernt man, Fehler sind da um sie auszubügeln, sie zu verbessern.

      “Die Dummen müssen aus ihren eigenen Fehlern lernen.
      Die Klugen lernen bereits aus den Fehlern anderer.”

      (Asiatische Weisheit)

      ^^

  27. 78 | Aoi

    Was sagte Winston Churchill doch gleich
    “Jeder fliegt mal auf die Nase. Aber die Kunst ist es wieder aufzustehen.”
    :D

  28. 79 | yuu

    Wow meine Hochachtung für diesen grandios beschissenen Megafailsub!
    Selten so einen mist gesehen, da bekommt das Wort “Dönersub” gleich eine ganz neue Bedeutung…

    Mal ehrlich, ihr solltet euren Übersetzer nen paar Englisch Stunden schenken, oder gleich “Translated by GoogleTranslate” in die Credits schreiben, denn dann wäre es zumindest noch lusthig, aber so fehlen einem echt die Worte… D:

  29. 80 | BtotheO

    Wobei Aoi ja auch “verstanden” zu haben scheint, wie gute Sprache auszusehen hat. Sieht man an der Schreibweise der Kommentare.
    Ich glaub, ich schau mir das Ding nachher mal spaßeshalber an…

  30. 81 | Aoi

    Ich habe es weder übersetzt noch bearbeitet.
    “Kluge lernen aus den Fehlern anderer” gilt doch nur dann, wenn man die Fehler kennt.
    Wie dem auch sei, der Sub wird bearbeitet und Punkt, mehr will ich jetzt auch nicht sagen.

    • “Kluge lernen aus den Fehlern anderer” gilt doch nur dann, wenn man die Fehler kennt.

      Ganz recht. Deshalb müssen die Dummen ja auch aus den eigenen Fehlern lernen. Ich sehe, Du hast die Weisheit verstanden. ^^

    • 83 | Dragon

      Du weißt nicht mal was du da rausdrückst?
      Das ist schon mehr als bedenklich… Was wenn im Sub der Weltuntergang geleugnet würde?

    • 84 | BtotheO

      Dann sag halt nix.
      Ich sag aber noch was, weil mir grad so langweilig ist:

      Ich mach mit SAO meinen dritten Anime, Amagami SS+ wurde hier als 2. reviewt, und daraus (und der entstandenen höheren Sensibilität für Qualität) habe ich mich IMHO deutlich verbessert und tue das natürlich weiterhin. Auch habe ich nebenbei alle meine Subs (!) überarbeitet und neu hochgeladen.

      Zu BD-Releases werden die Subs generell nochmal durchgesehen, Timings und Types angepasst und bisher erkannte Fehler korrigiert.
      Mir werden häufig von meinen “Kunden” per Mail freiwillig Fehler, meist kleine Typos oder nicht optimale Formulierungen, gemeldet, die ich dann sofort behebe. Jeder kann die verbesserten Subs jederzeit runterladen und den Anime damit schauen.

      Meinjanur, vielleicht wärt ihr mit Softsubs besser bedient. Und mit Geduld. Und so ein Deutschbuch wäre auch nicht schlecht. Und zumindest einer im Team, der halbwegs Englisch kann.

      Aber jetzt genieße ich erstmal Folge 2 dieses Meisterwerks, die hoffentlich noch in der “Originalfassung” vorlag!

  31. 85 | Aoi

    ja ist leider noch Originalfassung -,-
    Aber however es wird gerade bearbeitet.

    • 86 | chibi`

      Wäre ja kein Problem dieses “Kunstwerk” Offline zu nehmen ;)

  32. 87 | Aoi

    ich komme seit Tagen nicht mehr an den PC. Kann demher auch die Links noch nicht offline stellen.

    • Ferien schon vorbei? ^^

    • 89 | Wetter

      Wozu haben alle Browser Entwickler (außer MS) nen eigenen Synchronisierung/Backup System in ihre Dinger integriert???????????????

      ;p

  33. 90 | bee-chan

    Oh, Polar-Subs sind Offline, woran könnte das bloß liegen?

  34. 91 | Aoi

    wer ist offline haha…träum mal nicht ;)
    Hättest du wohl gerne was ;)

  35. 93 | Aoi

    Ich ätze nicht, aber man sollte halt nal genauer hinschauen, bevor man voreilige Beschlüsse fasst ;)
    Naja euch allen ein gutes neues

  36. 94 | undercover

    Beides falsch. Korrekt wäre: HOMUHOMU
    Nein es heißt Homra. siehe Manga.

  37. 95 | Zacharie

    Die späteren Subs nach Folge 2 waren nicht mehr so schlecht da sie den Übersetzer gewechselt hatten xD

Um deinen Avatar zu ändern, melde dich bitte mit der hier angegebenen Mailadresse unter Gravatar.com an und lade dort deinen neuen Avatar hoch.