Galilei Donna lizenziert & weitere Infos

Ein neuer Publisher, der irgendwann demnächst auf dem deutschen Markt seinen Einstand feiern wird, hat sich die Rechte an Galilei Donna gesichert. Die Serie ist dabei quasi Teil eines „Launch-Lizenzpaketes“, wir können also nicht genau sagen, ob die Lizenz auch tatsächlich verwertet wird, die Chancen stehen meiner Meinung nach aber gut.

Wir müssten die Serie an dieser Stelle auch überhaupt nicht droppen, tun es aber trotzdem. Warum? Weil sie Schrott ist. Ich weiß, das wird viele enttäuschen, denn von den Downloadzahlen her läuft die Serie bei uns überaus erfolgreich, aber ich schätze, niemand von euch hat Lust auf motivationslos zusammengeschusterte Subs (und seit ich von der Lizenzierung weiß, ist die Motivation ohnehin im untersten Kellergeschoss angelangt).

Details zur Lizenzierung dürfen wir euch keine verraten. Wenn überhaupt, dann erfahrt ihr ohnehin in frühestens 1-2 Monaten von offizieller Seite was dazu. Ihr dürft diese überaus verfrühte News also erst mal getrost als AnimaniA-like-News betrachten… Auch wenn bei uns mehr Wahrheit dahintersteckt als bei so mancher verfrühter Lizenzankündigung aus der AnimaniA.

Und wenn wir gerade mal fröhlich am Droppen sind, kündige ich noch offiziell zwei weitere Drops an, von denen der Großteil von euch ohnehin schon weiß, da wir sie bereits mehrfach im IRC und auf dem Stream bekanntgegeben haben:

Ika Musume S2 ist gedroppt. Grund: Die Serie wurde in Staffel 2 so schrecklich repetitiv, dass man das Gefühl hatte, immer wieder dieselbe Episode zu übersetzen. Es ist zum Schauen ein netter Comedy-Anime und auch das Subben der ersten Staffel hat durchaus Spaß gemacht, aber in Staffel 2 war die Luft einfach komplett raus. Wir hatten ElPsy ersatzweise übersetzen lassen, ihm ging es dann nach zwei Episoden aber genauso wie mir, von daher wollen wir nichts mehr erzwingen, um keine unmotivierten Dönersubs zu produzieren, und brechen das Projekt an dieser Stelle ab. Die Gruppe Invictus-Subs bearbeitet die Serie weiterhin und dürfte eine zufriedenstellende Alternative abgeben.

Watamote ist (fast) gedroppt. Aber noch nicht ganz. Folge 5+6 wird es definitiv noch bei uns geben, da wir mit denen so gut wie fertig sind. Warum wird’s gedroppt? Ich schätze, das wird sich der Großteil von euch bereits denken können. Es liegt an den vielen, vielen Types. Nachdem sich unser erster Watamote-Typer vorläufig aus dem Fansub-Business zurückgezogen hat, haben wir natürlich erst mal fieberhaft nach Ersatz gesucht und auch einen Freelancer gefunden. Dem schien dann aber auch recht schnell wieder die Lust zu vergehen und wir haben nichts mehr von ihm gehört. Da es in endlose Quälerei ausgeartet wäre, erneut einen Ersatztyper zu suchen (denn Typer sind leider rar gesät in der Fansubszene, besonders geduldige Typer, die solche Typeset-Monstren auf sich nehmen würden), ziehen wir auch hier einen Schlussstrich. Eine Alternativgruppe kann ich an dieser Stelle nicht empfehlen, denn die anderen deutschen Subs sind leider alle ziemlich unterirdisch. Schaut die Serie am besten auf Englisch bei UTW/FFF (FTW) weiter.

Macht drei gedroppte Anime in diesem Jahr, und ich bin mir sicher, dass diese Entscheidungen viele von euch erzürnen werden. Ist auch nicht das, was wir uns ursprünglich unter „Altlasten abbauen bis Ende des Jahres“ vorgestellt haben, aber in diesem Jahr lief bei uns nun mal vieles nicht ganz rund, das geben wir ganz offen und ehrlich zu. Und um wieder Schwung in die Bude zu bringen, erfordert es in solchen Fällen oftmals radikale Maßnahmen, die wir hiermit ergriffen haben. Alle weiteren Projekte werden größtenteils im Rahmen des Adventskalenders zu Ende geführt, so dass wir quasi „von Null an“ ins neue Jahr starten können und wieder so aktiv sein können wie 2011 und 2012 (oder sogar aktiver, aber ich will den Mund mal nicht zu voll nehmen).

Autor:
Datum: 10.12.2013
Kategorien: Galilei Donna, Lizenzierung, Shinryaku?! Ika Musume, Watamote

  1. 1 | pipapo

    es ist, wie es ist.

    R.I.P. tintenfischmödchen & R.I.P. tomoko! naja, und galileo … ^^

  2. Das liest sich ja fast wie ein offizielles Entschuldigungsschreiben eines Unternehmens. Keine Trolls.
    Das macht mir ernsthaft Angst…

    • 3 | Bull

      Ich hoffe nicht dass Gebbi auf seine alten Tage seriös wird. Das wäre schrecklich. Wer macht denn dann die Seehundhentais.

      Galilei Donna gefällt meinen Kleinvieh, a.k.a. Kinder, eigentlich ganz gut. Schade dass ihr ihn dropt. Gibt ja zum Glück noch eine andere Gruppe die ihn macht.

      • 4 | Gebbi

        Vorsicht, ab Folge 5 ist der nicht mehr sonderlich kindgerecht 😉

        • 5 | Bull

          Ich weiß, Subarashi ist schon bei Folge 6. also in Russland.

          • 6 | Dimbula

            Wir werden den Anime vermutlich zu Ende führen. Wenn der angebliche neue Publisher meint, dass Subs ihn Profit kosten, kann er sich gerne bei uns melden, wir haben nicht vor jemandem in der Industrie mit unseren Subs zu Schaden. Von mir aus könnte der neue Publisher auch unsere Subs haben und damit, was weiß ich was machen. Aber wenn es keine abgesegnete Quelle gibt und sich niemand bei uns meldet, wird sich wohl auch nichts ändern, vielleicht will ja jemand noch den bisschen Hype durch die Subs mitnehmen.

            Ungewissheit ist Scheiße und nichts ist (für mich) schlimmer als angefangene Projekte, nicht zu beenden, außer sie wurden Lizenziert, da kann ich das ganz gut auch sein lassen.

          • 7 | Gebbi

            Jojo, keine Panik, wie schon im Artikel erwähnt, wird es erstens höchstwahrscheinlich keine Probleme für diejenigen geben, die den Anime weiterhin anbieten (wir haben die Downloads ja auch nicht offline genommen), und zweitens steht nach meinem Kenntnisstand bei einigen Anime aus dem Lizenzpaket (u.a. Galilei Donna) noch nicht fest, ob sie tatsächlich auch ausgewertet werden, bzw. wann sie ausgewertet werden. Also subbt den ruhig weiter, gibt’s wenigstens eine Alternative für die Leute, die die Serie gern weiterschauen möchten, ohne auf P-A-Shit ausweichen zu müssen.

  3. 8 | Gattix

    Also ich finde Galilei Donna nicht schrottig. Also doch, natürlich schon, aber das gute schrottig, wie Coppelion, auch wenn es an dessen Genialität natürlich um Längen nicht rankommen kann. x-)

    • 9 | Gebbi

      Mich langweilt es einfach nur noch tierisch. Es gab zwar ein paar kleine Lichtblicke in Folge 5+6, aber danach ging’s auch schon wieder abwärts. Es passiert einfach nichts und wenn nichts passiert, macht das Übersetzen auch keinen Spaß.

  4. 10 | blublbub

    ohje
    railgun tropft mal alle ewigkeit ne Folge raus, alles andere wird gedropt oder versandet, nur diesen Basketball kram, free oder son Zeugs zieht ihr noch halbwegs durch, interessiert mich aber leider nicht, scha.de

  5. Was is das EA entschuldigt sich für schlechte spiele o.o?

    So das war Spass genug, wieso kommt jetzt noch ein neuer Publisher, ham wir nicht genug erleiden müssen durch Peppermint? Die ham ja nun langsam die Kurve bekommen und leisten mittlerweile duch sehr gute hilfe auch annehmbare arbeit (Kill la Kill) und die Simulcast Idee finde ich auch garnicht mal so verkehrt.
    Aber dass jetzt noch ein Publisher von 0 anfangen will uns wahrscheinlich ebenfalls mit grotten Subs und dubs erstmal quält bis sie finaniell besser dastehen um bessere Dubs zu kaufen.. Ich weiß nicht ~___~

    OK das mit WataMote gefällt mir jetzt tatsächlich nicht.
    Hab bisher mich geweigert fremd zu schaun und auf die TopQualität von NanaOne gewartet. Dass ich nun doch mischen muss oder komplett auf andere Qualität (ich sag absichtlich andere, weil ich andere Gruppen ja nicht von vornherein als schlecht abstempeln möchte.) umsteigen muss, erfreut mein Gemüht eher weniger. Jetzt ist auch die Frage, welche Gruppe subt den überhaupt noch, ich weiß von Tsumarani-Subs aber die sind ebenfalls noch immer bei E06&07 und ich will kein Englisch, dann muss ich wohl auf Frizelstyle umsteigen.
    Aber was will man machen, man darf ja auch nicht vergessen – es ist ein hobby von euch und wenn es halt nicht reizt und man kein Müll abliefern will, muss man halt das akzeptieren, wenn es gedropt wird.

    • MGS hat Watamote schon fertig. Habe die Serie zwar auf Englisch gesehen, aber MGS isr eigentlich sehr gut.

      • 13 | Gebbi

        Im Falle von Watamote aber leider ganz und gar nicht. Das Typeset ist schrecklich schludrig, unpassend und unvollständig und die Dialoge besitzen keinerlei Flow. Aber ich schätze, die sind noch das geringere übel von den Gruppen, die bereits fertig mit der Serie sind.

        • Ein Fall für Fansub-Reviews. Wobei Watamote eh nicht ins Programm von MGS passt xD.

          • 15 | Dimbula

            Passt es eigentlich schon, MGS hat eine Subberin, die immer solche Sachen subbt, die nicht in MGSs Beuteschema passen. Einfach als Ausgleich zu den meist sehr ähnlichen Magical Girl Animes. Achte einfach mal drauf und ist so aus menschlicher Sicht auch total verständlich 😉

        • Typeset wird generell bei MGS sehr stiefmütterlich behandelt.

          • Vielleicht hab ich gerade deswegen so wenig bei denen gesehen … who knows.

  6. Ehrlich gesagt kann ich sehr gut verstehen, warum ihr den Kram droppt. Es macht wirklich keinen Sinn irgendwas weiter zu machen, was man selbst scheiße findet. Watamote wurde ja auch von anderen Gruppen gemacht. Ich mag Donna auch nich. Bin nicht warm geworden. Zeichenstil war ja eigentlich sehr nett. Was sich der neue Puphlisher wohl dabei denkt?

  7. 19 | Bluestar

    neuer publisher ohne angaben, irgendwann demnächst,
    launchpaket von irgendwas, ob die Lizenz auch tatsächlich
    verwertet wird….
    spende von rtl oder sat1 bekommen? oder ist dieses bild-zeitungs-
    niveau ab jetzt standart bei euch?

    • 20 | Eomyn

      Wir haben zuverlässige Quellen im Gegensatz zur Bild, die keine Zeitung mehr ist. Außerdem wüsste ich nicht, wann wir auf deren Niveau herabgesunken sind.

      Wir schreiben weder reißerische Texte, noch geben wir unzuverlässige Infos raus…

    • 21 | Gebbi

      Schon mal aufgefallen, dass jedes Mal, wenn ich vor allen anderen neue Lizenzen angekündigt habe, jemand „FAAAKE!!1!“ gebrüllt hat und sie sich anschließend doch als wahr herausgestellt haben? Warum sollte es diesmal anders sein?
      Ich habe diesmal einfach schon so früh die News gepostet, weil es eines unserer Projekte betrifft und ich das Projekt nur mit der Begründung „ist scheiße“ ungern droppen wollte (was aber immer noch der Hauptgrund ist, falls das in der News nicht richtig rübergekommen ist).

  8. 22 | los

    Also nach der .gif in der News hätte ich jetzt damit gerechnet, dass Amnesia dedropped wird, was mich auch nicht verwundert hätte, nach der langen Pause zwischen den letzten Folgen und dann kommts aber ganz anders….
    Ich muss sagen, dass ich mir Galilei Donna damals nur auf dem Live-Stream angeschaut hatte und nach der ersten Folgen schon keine Motivation mehr für die Serie hatte.
    Um Watamote finde ich es echt schade, diese Serie hatte mir wirklich ein paar gute Lacher beschert, aber wenn das ein Typesett-Horror ist, dann ist das echt verständlich. Jetzt werd ich mich einfach an den englischen Sub machen, versteh ich ja Gott sei Dank auch… Aber immer diese Faulheit, wenns gute deutsche Subs zu einer Serie gibt..

  9. 23 | ziggy

    Wäre net wenn mal die 8bit Versionen der anderen Folgen endlich kommen würden!!Danke.

    • 24 | Tublat

      Selbst ist der Mann, Junge! 😛

  10. 25 | Giga

    Weil sie Schrott ist.

    Genau. Finde ich auch.

  11. 26 | chibi`

    Deswegen bin ich auch der Meinung, da ihr ohnehin nicht die „Wir releasen jede Woche 2-3 Tage nach TV-Ausstrahlung“-Gruppe seid, dass ihr euch bei den neuen Seasons vielleicht so ein paar Serien „markiert“, aber eben erst nach einigen Episoden entscheidet, ob ihr sie macht. Das wäre bei euch halt kein Drama, da ihr euch ohnehin keinen Druck beim Releasen macht. Gibt zwar auch immer mal wieder Ausnahmen, wo der Sub dann regelmäßig kommt. Aber… Ausnahmen halt.

    Gut. Mich betreffen die 3 Drops nicht, da ich Watamote schon als EngSub gesehen habe, Galilei Donna als solchen schaue und eigentlich nur auf Ika S2 gewartet habe. Ist schade, da man Folgestaffeln halt auch gerne von der selben Gruppe schaut. Aber auch nicht über-dramatisch, da eben nur Ika. Hätte mir denken können, das die zweite Staffel nicht mehr so zündet und sich dieser „Irgendwie wiederholt sich alles“-Effekt eintritt.

    Besser von Altlasten lösen, als sie Monate und Jahre mitzuschleppen 😛

  12. 27 | HeroNaich

    Alles wird gedroppt, das Ende vo NanaOne rückt näher?

  13. 30 | TouhouFan

    ALLES LÜGEN HIER!!!

    Nanaone ist besteht doch nur aus einer Band von intoleranten Fischrassisten.

    Angefangen mit den Seehundhentais, doroppt ihr „Ika Musume“ bestimmt nur, weil es darin um ein Tintenfischmädchen geht. Dann schmeißt ihr auch noch „Galilei Donna“ weil überhaupt ein Fisch darin vorkommt. Und selbst „Watamote“ wird bestimmt nur deswegen nicht weiter gemacht, weil sie nach Backfisch riecht.

    Ihr könnt euch nicht mehr daraus reden, in Nanaone ist doch bloß keine Akzeptanz gegenüber Fischen gegeben.

  14. 33 | Bazi

    Ika Musume habe ich schon auf Englisch zuende gesehen, weil mir der Anime nicht so sehr gefallen hat, dass ich unbedingt einen Deutschen Sub gebraucht hätte.

    Watamote habe ich auch auf Englisch gesehen, da ich den Anime so gut fand (zumindest mal was anderes), dass ich nicht warten wollte bis ihr mal fertig werdet … im nachhinein eine super Entscheidung.

    Galillei Donna hat mich gar nicht interessiert, von daher Baum.

    Aber warum droppt ihr nicht Amnesia, diese Homo Parade mit dem dümmsten (ausnahmsweise nicht Männlichen) Hauptcharakter überhaupt und Japaner sind eigentlich meister darin die dümmsten Hauptcharaktere der Welt erschaffen zu können.

    • 34 | Gebbi

      Weil es Blödsinn wäre, etwas zu droppen, was längst fertig ist. Und solange es bei uns ein vollständiges Team für ein Projekt gibt, wird dieses auch weitergeführt.

      • 35 | Bazi

        Das es schon Fertig ist, kann ich nicht riechen, meine Glaskugel habe ich für Seehund-Hentais verpfänden müssen, von daher sehe ich nur die angezeigten 5 von 12 Folgen.

  15. 36 | mbpresent

    Hm, Donna war echt nicht so pralle, war eh schon auf der liste zum einschlafen. Bei watamote ist hingegen sehr schade, kann mir wer die Gruppen „UTW/FFF (FTW)“ mal ausschreiben, damit ich suchen kann?

  16. 38 | Rufio

    NanaOne – Wir droppen mehr Projekte, als andere Gruppen jemals fertig bekommen.^^

    Wobei ich alle Drops nachvollziehen kann…

  17. 39 | Krapfen

    Och, Watamote ist schade. Wie sind denn die Subs von Tanoshi?
    Wollt ihr nicht Zenmonogatari subben? Oder mal die Monogatari Serie besprechen?

    • 40 | Gebbi

      Dann hätten wir auch Watamote weitersubben können, das hat ähnlich viele Types (okay, die Monogatari-Serie ist ein klein wenig weniger Aufwand, aber immer noch extrem typeaufwendig).

  18. 41 | Hiruko

    Unlimited Translation Works nicht empfehlenswert, da Dönerencode
    FFFansubs recht ordentlich encode zu mindestens bei Watamote

    • 42 | Gebbi

      Das war eine Coop von beiden Gruppen… Außerdem liefert UTW durchaus gute Encodes, wenn __ar encodet.

      • 43 | chibi`

        Ist bei Watemote aber nicht der Fall – allgemein dieses Jahr eher weniger Serien. Aber ich habe was Encodes angeht bei UTW eigentlich noch nie wirklich was auszusetzen gehabt… Und wenn, sah es bei den Alternativen meist auch nicht besser aus. UTW achtet schon mehr darauf, dass man ein ordentliches Bild hat, während andere halt irgendwas raushauen…

        • 44 | Gebbi

          Gut, die Watamote-Encodes sind sowohl im deutschen als auch im englischen Bereich ziemlich unterdurchschnittlich, weil das Quellmaterial nicht sonderlich optimal war und ich der Einzige war, der da etwas nachgefiltert hat, damit es wieder schick aussieht. Leider :/

  19. 45 | Survival

    „Ich weiß, das wird viele enttäuschen, denn von den Downloadzahlen her läuft die Serie bei uns überaus erfolgreich,“
    Ihr steht ja mit manchen Anime Labels näher in Kontakt, fragen die euch manchmal nach Downloadzahlen um zu schauen ob ’ne Serie gut in der Szene ankommt ?

  20. 47 | FichteFoll

    >“Altlasten abbauen bis Ende des Jahres”

    You got me there.

  21. Hallo,

    ich würde mich sehr freuen wenn ihr eure Quelle auch angeben könntet, denn „Wir haben verlässliche Quellen …“ reicht mir einfach nicht ich möchte auch was vorliegen haben was mich überzeugt. Dann weiß ich immerhin dass ich weiter auf Import setzten kann bevor alles denn Bach runter geht.

    MfG TheToღRuDarkness

Um deinen Avatar zu ändern, melde dich bitte mit der hier angegebenen Mailadresse unter Gravatar.com an und lade dort deinen neuen Avatar hoch.