Ein letztes Mal stürzen wir uns heute Abend ins aktuelle Pen&Paper-Abenteuer. Falls ihr vergessen habt, worum es geht (so wie wir alle), gibt’s am Anfang sicherlich ein Recap von… öh… Switte. Ja, Switte macht die besten Recaps! Sofern wir nicht komplett versagen, kommt die Geschichte heute zu einem Ende. Falls wir versagen, werden unsere Charaktere vermutlich einfach alle sterben. Was vielleicht auch so passiert.

Die fünfte Ausgabe unseres Pen&Paper-Livestreams:
Heute ab 20 Uhr
bei Twitch & bei uns

Zur YouTube-Playlist mit allen bisherigen Sendungen

Weiterlesen

Gepostet von am 23.03.2017 | Keine Kommentare

Heute ab 20 Uhr:
Ä S T H E T I S C H E S
P A R A L A X  S C R O L L I N G

Der fünfte Teil des Anime-Jahres 1977
mit naichfire, Gebbifire und Metalfirefire

Hier einschalten

Weiterlesen

Gepostet von am 21.03.2017 | 1 Kommentar

The infobox is a lie.

Moin Moin meine Freunde!
Nach der großen Pleite vom letzten Mal hoffen wir alle auf Besserung. Jeder von uns hat etwas anderes erwartet und wurde enttäuscht. Mir ist bewusst, dass wir das nicht so einfach wieder gutmachen können, doch es schmerzt uns sehr und tut uns auch vom Herzen leid. An dieser Stelle bitte ich daher im Namen der SeSo-Mods um Entschuldigung. Ein Schnitt von nur 3 Infoboxen pro Episode ist einfach nicht tragbar. Es tut uns leid. Ganz dolle. :<

Ab 20:00 Uhr einschalten und mit uns
den harten Klippenhänger auflösen

Dennoch wünsche ich viel Spaß mit Welcome to the N.H.K. ab Folge 13. Wird das Sommercamp auf der privaten Insel in einer spukigen Geistergeschichte enden? Sehen wir die Beteiligten im Rahmen einer Mutprobe in der Nacht durch den Wald wandern und kreischen? Schaltet ein und findet es heraus. Vielleicht erfahren wir auch wieder mehr über Gebbis Modebewusstsein über das weibliche Geschöpf. Wir wissen es nicht! 

Weiterlesen

Gepostet von am 18.03.2017 | 2 Kommentare

Heute Abend im Retro-Stream:
Der abendfüllende erste Yamato-Film

(und wahrscheinlich nicht viel mehr)

Teil vier des Anime-Jahres 1977
mit Naichfred, Metalfred und Gebfred

Hier einschalten

Weiterlesen

Gepostet von am 14.03.2017 | 2 Kommentare

NOTIZ: Wasser ist nass.

Moin Moin meine Freunde!
Gebbi hat sich erholt und ist bereit für eine weitere Runde Infoboxen – The Animation. Freut euch also auf wissenswerte Details zu kunterbunten Themen. Hier lernt ihr nie aus! Wer war Freud? was ist ein Otaku? Und was verdammt noch mal ist eigentlich eine Solidago virgaurea? Kann man das essen? Vielleicht! Ich weiß es nicht. I-Ich weiß es wirklicht nicht…

Ab 20:00 Uhr einschalten und mit
Gebbi gemeinsam Infoboxen lesen

Viel Spaß mit Welcome to the N.H.K. ab Folge 7. Wir versuchen wieder 6 Folgen zu schauen, wobei die Dauer pro Folge zwischen 25 und 45 Minuten variiert, je nach Anzahl der Infoboxen. Stellt euch entsprechend auf Überlänge ein. Wir nehmen einen Aufschlag von 2,30€ pro Episode. Bezahlbar in bar an der Abendkasse. Vielen Dank.

Weiterlesen

Gepostet von am 11.03.2017 | Keine Kommentare

Da fehlen noch die CGI-Ketten aus AOTS - Hand Shakers!

Heute ab 19:45 Uhr:
Extradickes und extralanges Season-Abschluss-Programm!

Los geht’s mit naichs lausige Anime-Reviews #5
Thema: Black Rock Shooter / Mari-Okada-Hatetrain

Und ab 20 Uhr:
Das Finale der Winterseason 2016
mit 6 (sechs!) Cartoons

Hier einschalten

Rest-Umfrage:

Winterseason 2017 #06 (07.03.2017) - Welche zwei Anime wollt ihr zuerst sehen?

  • One Room (dt. Sub von Crunchyroll) (42%, 32 Votes)
  • Akiba's Trip The Animation (dt. Sub von Nipponart) (40%, 31 Votes)
  • Youjo Senki / Saga of Tanya the Evil (dt. Sub von Crunchyroll) (39%, 30 Votes)
  • Fuuka (engl. Sub von Crunchyroll) (21%, 16 Votes)
  • Schoolgirl Strikers: Animation Channel (dt. Sub von Crunchyroll) (9%, 7 Votes)
  • Onihei (engl. Sub von Amazon) (6%, 5 Votes)

Total Voters: 77

Loading ... Loading ...

Weiterlesen

Gepostet von am 07.03.2017 | 8 Kommentare

Ich habe halt noch keinen Screenshot aus dem Anime, von daher hier - Gebbistyle!

Moin Moin meine Freunde!
In der heutigen Ausgabe von SerienSoljanka geht es mit einem ernsthaften Anime weiter. Im Gegensatz zu Nichijou oder auch Monster, erleben wir in Welcome to the N.H.K. eine packende Story voller Gesellschaftskritik und sozialkritischen Auseinandersetzungen mit dem Establishment. Als künstlerische Abspaltung und Kontroverse dessen, habe ich ein durchaus passendes und zugleich unpassendes Newsbild ausgewählt.

Ab 20:00 Uhr einschalten
und mit uns rumbluppen

Viel Spaß mit Welcome to the N.H.K. ab Folge 1. Wir schauen den deutschen Sub von subs4u. Ob der Anime was taugt weiß ich ehrlich gesagt nicht, aber den Manga fand ich recht knorke. Entsprechend denke ich, dass der Anime noch knorkiger wird~

Weiterlesen

Gepostet von am 04.03.2017 | 2 Kommentare

Seite 1 von 5212341020Letzte »