Halbzeit! Die Hälfte der Frühlingsseason haben wir mit diesem Podcast abgeschlossen und diesmal sind endlich auch ein paar “Kracher” mehr dabei.

In dieser Ausgabe:

  • Sankarea (Studio Deen)
  • Accel World (Sunrise)
  • Haiyore! Nyaruko-san (Xebec)
  • Yurumates 3D (C2C)
  • Sengoku Collection (Brain’s Base)

Autor:
Datum: 29.04.2012
Kategorien: Blog, Podcast

  1. Bei Rinne no Lagrange hat auch Production I.G. die Federführung inne gehabt und nicht nur Xebec. Daran liegt es auch, dass dieser Anime echt Klasse geworden ist.

    Also Gebbi reinschauen, sonst Todesstrafe durch Haruhi.

  2. 2 | nano

    Oh Gott, wie kann man eine Geschichte über die Sengoku Jidai nur so verhunzen >.<

    Wobei es auch seltsam ist, dass mir Geschichten um Oda Nobunaga und Co. noch nicht auf die Nerven gehen. Kommen ja alle Nase lang vor. (zB auch in Clamps neuer Serie Gate 7) Aber irgendwie find ich diese Epoche schon interessant.

    "Sengoku Jidai" heißt übrigens "Zeit der Streitenden Reiche" (Streitenden heißt in dem Falle "sich bekriegenden")

    Empfehlen kann ich zu dem Thema den Manga "Mister Zipang" (bei EMA erschienen, leider abgebrochen).

Um deinen Avatar zu ändern, melde dich bitte mit der hier angegebenen Mailadresse unter Gravatar.com an und lade dort deinen neuen Avatar hoch.