Spaßfakt: Der Name dieser Gruppe enthält 12 Zeichen mehr als der Titel des Anime.
Da die Folge recht dialoglastig ist, erfolgt die Bewertung nach den Standardmaßstäben. 

Lokalisierung: jap. Namensreihenfolge, jap. Anrede
Versionen: 
MP4 h264 (8-bit) mit Hardsubs (323 MB)
Kapitel: 
nicht vorhanden
Website: 
http://endlessdreamsubs.blogspot.de/

Fansubportal-Profil: http://fansubdb.net/gruppe/96/ed-subs
Encodingdetails: http://paste.kde.org/620606/
Gruppen-Reputation vor dem Review: -/5

 

Encode:

Der Encode ist nicht ganz so schlecht wie bei Polar, aber immer noch grauenvoll. Durch das 10-bit-Zeitalter sind es die Leute auch nicht mehr gewohnt, fast überall miese Encodes mit schrecklichem Banding (stufenhafte Farbverläufe), Noise an Konturen und haufenweise Bewegungsartefakten zu sehen, daher ist ein 8-bit-Encode, wie man ihn hier sieht, die absolut falsche Entscheidung, wenn der Encoder nicht mal ansatzweise weiß, was er tut. Und das weiß er nicht.

Bewertung: mangelhaft

 

Timing:

Auch das Timing ist nicht ganz so schlecht wie bei Polar, aber immer noch mies. Kaum bis gar kein Linking, kein Keyframe-Timing und die Zeilen blenden immer nur dann ein, wenn eine Person auch tatsächlich spricht, sprich, es gibt keine Lead-ins/Lead-outs, um den Lesefluss zu fördern. Dadurch werden auch fast alle Zeilen viel zu kurz eingeblendet, zumal die Texte oft allgemein deutlich zu lang für die Sprechzeit sind.

Bewertung: mangelhaft

 

Typeset/Styling:

lolemule

Das Logo ist… hm… okay, denke ich. Mir gefällt die Farbinvertierung im Vergleich zum Originallogo, das stellt eine gewisse “Ausgeglichenheit” her. Zu typen gab’s in der Folge im Prinzip nichts, abgesehen von einem Namensschild, auf das man aber verzichtet hat, daher gibt’s fürs Typeset keine Bewertung.

Der Font wird recht oft in Fansubs eingesetzt, ist aber recht gut lesbar, der vertikale Abstand ist auch angenehm. Allerdings kollidieren viele Zeilen links und rechts fast mit dem Rand und manuelle Zeilenumbrüche wurden auch gerne mal verschlampt.

Bewertung (nur Styling): befriedigend-gut

 

Karaoke:

Die Effekte sind zwar nichts Besonderes, aber recht passend zur Musik. Das Styling hingegen ist in beiden Fällen ziemlich mies, ganz besonders die Farbwahl, die mal so gar nicht ins Bild passt.

 

Qualität der Untertitel:

Die Übersetzung ist in der ersten Hälfte noch okay, auch wenn auf passenden Sprachstil absolut nicht geachtet und letztendlich einfach stur runtergetranst wurde. Ab der zweiten Hälfte häufen sich allerdings die Fehler, sowohl in Sachen Ausdruck als auch bei der Rechtschreibung und vor allem bei der Interpunktion. Die war durchweg absolut ekelhaft, denn in Sachen Kommasetzung hat diese Gruppe erhebliche Probleme. Entweder wurden Kommata falsch oder gar nicht gesetzt, korrekt gesetzte Kommata waren eine große Ausnahme. Die meisten dieser Fehler findet ihr unten bei den sonstigen Fehlern.

“Ich habe keine Ahnung, wovon du sprichst.”

Hier mal ein Beispiel für die grauenvolle Kommasetzung, die den Lesefluss enorm stört.
“Der Gedanke, dieselbe Luft wie du zu atmen, macht mich krank.”

leidtun – Es tut mir leid

Die Übersetzung im Opening enthält zwar deutlich mehr Sinn als die von Polar, aber so ganz astrein ist sie auch nicht wirklich. Man hätte zumindest gewisse Verbindungen herstellen können, damit nicht solche völlig abstrusen Satzkonstruktionen wie oben entstehen.
Als Beispiel: “Wenn wir uns langsam küssen, möchte ich deinen Namen erfahren.”
Übrigens, die offiziellen Lyrics sagen, dass die Zeile “worries slowly come and kiss” (“Sorgen kommen langsam und küssen (dich)”) lautet, wodurch das natürlich alle Gruppen ziemlich vergeigt haben. Kann ich allerdings niemandem negativ anrechnen, da zu dem Zeitpunkt noch keine offiziellen Lyrics verfügbar waren und man den Text echt schlecht raushört.

Das ist nicht mal ansatzweise ein Satz.
“Der Kampf der Generationen wird durch einen barbarischen Impuls angetrieben.”
Der Satz ist allerdings an sich schon vollkommen falsch übersetzt, wir schauen mal wieder in die offiziellen Lyrics:
 野蛮な情熱 冷静な衝突 - yaban na jounetsu reisei na shoutotsu
“Mit wilder Leidenschaft führen wir einen ruhigen Kampf.”
Ja, weicht durchaus “leicht” ab von der Übersetzung von Endless-Dream *hust* (die vermutlich von irgendeiner unfähigen englischen Gruppe wie Doki kopiert wurde). 

Auch das ist kein Satz.
“Trotz der schwindenden Hoffnung werde ich die Schmerzen ertragen.”
Höö? Aber das ist doch dann was ganz anderes als das, was dasteht!!!1! – Ganz recht, Kevin, so was nennt man liberale Übersetzung/freie Interpretation. Das ist etwas, was einen fähigen Übersetzer von einem Stümper unterscheidet.
Meinen schönen Satz da oben muss ich aber auch schon wieder kaputtmachen, denn auch hier haut die Übersetzung mal so gar nicht hin.
血を見るまで容赦はしないの? – chi wo miru made yousha wa shinai no?
Den ersten Teil könnte man mit an den letzten Satz dranhängen: “Mit wilder Leidenschaft führen wir einen ruhigen Kampf, bis Blut spritzt (wörtl. “bis Blut zu sehen ist”).”
Der zweite Teil: “Vergibst du nicht?” / “Kannst du nicht vergeben?” / lolpenisseidselbstkreativ.
Und als andere Interpretation, wenn man den ersten Teil lieber in einem neuen Satz verpacken will: “Vergibst du nicht einmal, wenn du Blut gesehen hast?” (wobei mir Variante 1 besser gefällt – und als Übersetzer darf man in solchen Fällen auch gerne mal frei interpretieren)

“aber wir sollten jede Gelegenheit nutzen, um ihn zu töten.”

Klingt vom Satzbau her ziemlich bescheuert.
“Wie wäre es zum Beispiel, wenn wir ihm unter ärztlicher Aufsicht | Muskelrelaxantien oder Beruhigungsmittel verabreichen?”

Aus “Awashima-kun” wird “Ms. Awashima”? Dafuq? Der Anime spielt in Japan, also verwendet entweder eine deutsche Anrede, lasst die Anrede ganz weg oder setzt japanische Anredesuffixe dran. Dieses “Ms.” wurde übrigens durch den ganzen Sub hinweg verwendet, auch für das Suffix “-san”.

Sehr erfreut, Ms. Idiotenapostroph-chama.

“Ich werde wohl einen Antrag auf die Freigabe von Informationen stellen.”

“Ich möchte Informationen zu jedem Vorfall, der sich in den letzten zwei Wochen in dieser Stadt ereignet hat, sowie über alle eventuellen Vorkommnisse nach Abschluss des Falls.”

Und auch für Endless-Dream: Alle Kombinationen aus Adverb + “kommen” schreibt man zusammen. Bei Getrenntschreibung kommt nämlich in 99% der Fälle eine sexuelle Bedeutung raus. Und das ist fol ehklich.

Warum wird in der zweiten Zeile groß begonnen? Das “ich” gehört kleingeschrieben, wenn die vorhergehende Zeile mit “aber…” beendet wird, immerhin ist es dadurch eine Fortsetzung des Satzes.

Sojasoße / rüberreichen
“Reichst du mir mal die Sojasoße rüber?”

Überflüssiges Apostroph Nummero 2. Und außerdem sehe ich absolut keinen Sinn darin, eine Zeile nach oben zu verlagern. Ich fände es ja interessant, wenn die Endless-Dream-Mitglieder irgendwelche Mutantenaugen haben, die sich unabhängig voneinander auf zwei Fixpunkte gleichzeitig im Bild konzentrieren können, aber normale Menschen können das nicht.

“Der Geruch von Bier und Zigaretten und das Geschwätz betrunkener Gäste”
Es geht doch nicht um den Geruch des Geschwätzes.

“Naja” ist immer noch der Name einer Schlangenart. Die Interjektion-Partikel-Kombination, die hier gemeint ist, wird “na ja” geschrieben.

*schüttel*
“Ich habe mich nur gefragt, warum sich der König kampflos gefangen nehmen lassen hat.”

Warum zum Teufel wurde das “Ich” hier großgeschrieben?!
“Ach ja, ich wollte dich etwas fragen, solange ich noch kann…”

Setzt, doch, gleich, hinter, jedem, Wort, ein, Komma.

“Man hält mich für den Kerl, der eines ihrer Mitglieder getötet hat, oder?”

“Moment mal!”  ist eher ein Ausruf der Empörung.

“Das hier ist eindeutig das Lager des Händlers der fehlenden Waffe.”

“Du bist ja schließlich keiner von ihnen.” / “Du gehörst ja schließlich nicht zu denen.”

Die Frage lautete: “Warum willst du mich umbringen?” Dazwischen kam die Zeile aus dem letzten Screenshot.
Was zur gottverdammten Hölle ist das hier jetzt für eine beschissene Antwort?!
“Weil ich der Vasall…”

“Ein König, der nicht an eine Farbe gebunden ist.”
(Ja, ich weiß, ohne Kontext sind hier einige Korrekturen schwer nachvollziehbar, aber ich will hier auch nicht alles mit Screenshots zupflastern.)

“Meister Miwa Ichigen, der vorherige König, besaß die Fähigkeit, die Zukunft vorherzusehen.”

“Ein König besitzt große Macht, die die Naturgesetze verkörpert.”

Teilen wir die Aufzählung von Adjektiven mal auf:
“einfache Wesen” – umfasst im Kontext alle Wesen, die über keine besonderen Kräfte verfügen
“menschliche Wesen” – umfasst alle menschlichen Wesen
Wenn hier ein Komma gesetzt wird, dann müssen beide Adjektive auch alleine stehen können, ohne dass der Sinn verloren geht. Was aber nicht so ist, denn es geht hier spezifisch um “menschliche Wesen”, die durch das “einfach” weiter konkretisiert werden, nämlich als menschliche Wesen ohne besondere Kräfte.
“Jedoch wissen einfache menschliche Wesen nichts davon.”

“Hier ist die offizielle Anordnung zum Ausstellen des Level: Königsblau.”

wat…
“Sowohl Hauptmann Munakata als auch Seine Exzellenz weisen dem Befehl oberste Priorität zu.”

An dieser Stelle die Warnung, dass ihr Aids durch diesen Sub bekommen könntet.

“mit einem Wort”
Und was zum Teufel sollen diese zwei Punkte da?!

“Für wen hältst du dich eigentlich?!”

Scheiße noch eins, so redet kein normaler Mensch!
“Ich hab doch gesagt, dass es jemand war, der so aussieht wie ich!”  (ohne dieses dämliche “Schau!”)

I don’t even…
“Du willst mich umbringen, weil ich der böse Farblose König bin, richtig?”

“Wäre ich dann nicht schon an einen sichereren Ort geflohen?”

“Ist das nicht eines deiner Clanmitglieder?” / “Gehört sie nicht zu deinem Clan?”

Ich kann dieses Versagen gar nicht mehr in Worte fassen. Oder ich bin einfach nur zu müde dazu.

“Es bedeutet: “Ziehe keine voreiligen Schlüsse.”"

Mir lief soeben Blut aus den Augen.
“Wenn ich dich als böse einschätze, werde ich dich ohne zu zögern töten.”

 

Weitere Fehler im Skript:

2:00 – Dein Weismann Level Weismann-Level kommt an seine Grenzen.
2:06 – Sollte das Damoklesschwert fallen, wird ein weiterer Kagutsu Krater Kagutsu-Krater entstehen.
2:27 – Du liebst es, der Spielverderber zu sein, nicht wahr[,] Munakata? 
2:32 – In diesem Fall[,] muss ich mir einen Weg ausdenken,  dich lebenslänglich einzusperren.
2:38 – Wenn ich darüber nachdenke, gibt es einen Weg[,] mich für immer hier festzuhalten.
5:12 – Aber ich weiß nicht[,] wie effektiv es gegen ihn wäre. 
5:16 – Ich weiß nicht[,] was der Rote König im Sinn hat, … 
6:05 – Der Zuständige für ihre Schmuggel-Aktionen Schmuggelaktionen ist verschwunden, zusammen mit dem LKW. 
6:19 – und genug Waffen und Munition[,] um einen Waffen-Laden Waffenladen zu eröffnen. 
7:07 – Es ist unsere Pflicht[,] so etwas zu bewältigen und zu nutzen. 
7:48 – Ich hoffe nur[,] die Grünen bekommen davon nichts mit.
8:29 – Solange das Video existiert[,] wird es uns weiterbringen. 
9:20 – Verdammt nochmal noch mal, Jungs! (Duden-Empfehlung) 
9:24 – Hört zu[,] ihr Dreckskerle. 
9:43 – Wollt ihr mir nicht sagen[,] wie das angefangen hat, Jungs? 
9:55 – Er meinte[,] Mikoto hat uns betrogen und ist zu den Blauen übergelaufen! 
10:31 – Es tut uns Leid leid
10:39 – Im Fall der Fälle[,] wird der Blaue König die ganze Zeit bei ihm bleiben müssen.
11:19 – Wer waren diese Feuer-Typen Feuertypen, die mich verfolgt haben? 
11:32 – Wie eine Motorrad-Gang Motorradgang oder die Mafia? 
11:48 – Von allen Königen[,] ist er der Gewalttätigste. 
13:34 – Ich habe den Warenladen des Händlers[,] der fehlenden Waffe gefunden.
13:54 – Ich glaube[,] ich verstehe[,] warum diese Leute hinter mir her sind. 
14:14 – Mein verstorbener Meister befahl mir[,]  den Mann einzuschätzen, der der nächste König sein würde[,] und ihn ohne zu zögern zu töten, sollte er böse sein.
14:29 – Die Fähigkeit[,] die Zukunft zu sehen…
15:21 – Scepter 4 wird nun das Yuishiki System Yuishiki-System in Gang setzen.
15:28 – Ich hoffe[,] Sie verstehen das. 
15:41 – Auch wenn wir keine andere Wahl haben, ist es nicht einfach[,] den seltsamen Entscheidungen des Königs zuzustimmen.
15:47 – Heute kann weder diese Landesregierung[,] noch die Wirtschaft funktionieren ohne die Macht eines Mannes.
16:19 – Der Chef dieser Feuer-Typen Feuertypen… 
16:44 – Ich bin rüber gehetzt rübergehetzt, weil ich gehört habe[,] es gäbe Probleme mit dem Typ, der Totsuka getötet hat…
17:13 – Also[,] wollt ihr Leute etwas über uns wissen?
17:49 – Soviel So viel[,] wie wir können, ohne sie umzubringen. 
17:55 – Sie sind ein Clan mit Bindungen[,] noch dicker als Blut. 
18:08 – Ich bin nicht wie die Könige[,] über die du gesprochen hast[,] und ich habe noch nie jemanden getötet!
18:29 – Sieht so aus[,] als hätte ich sie grade verpasst… 
20:13 – Es gibt welche, die besondere Kräfte besitzen[,] ohne sie von einem König zu bekommen.
20:22 – Ich versteh’ versteh es nicht ganz, aber ich bin Shiros Katze… 
21:20 – Beurteile nicht die Kälte[,] ohne zuerst die Wärme der scheinenden Sonne zu kennen.
21:23 – Sieht so aus[,] als hättest du grade ein neues Leben auf Probe bekommen, Isana Yashiro.
21:37 – Durch deine Bitte[,] werde ich von diesem Moment an[,] entscheiden[,] welche Art von Person du bist.
21:51 – Das reicht erstmal erst mal.  (Duden-Empfehlung) 
21:54 – Dank Meister Ichigen[,] dafür[,] mich zu ermahnen. 
24:14 – Nächste Woche werde ich meine Kräfte nutzen, um die Beiden beiden komplett  nackt zu machen!
24:20 – Nächstes mal Mal bei K[,][:] “Dominoeffekt”
24:24 – Sie werden ihre Kleider für die DVD-Veröffentlichung an haben anhaben

Bewertung (Übersetzungsqualität): mangelhaft - ausreichend
Bewertung (Rechtschreibung/Grammatik/Interpunktion): ungenügend

 

Fazit:

Endnote: 5 (mangelhaft)
Gruppen-Reputation nach dem Review: 1/5

Und auch diese Gruppe ist an diesem einfachen Anime jämmerlich gescheitert. Ich will mir gar nicht ausmalen, wie Endless-Dream einen Anime mit komplexeren Dialogen umsetzen würde. Ab in die Tonne damit und auf zur nächsten Gruppe.

 

Autor:
Datum: 07.12.2012
Kategorien: Blog, Fansub-Reviews

  1. 1 | AnnaSadako

    Muss ich mich nun schämen, weil ich “K” von dieser Fansubgruppe schaue? o:

    • 2 | naich

      Ja. Ab in die Ecke mit dir.

      • 3 | AnnaSadako

        *in die Ecke geht und sich schämt*
        Wann kann ich sie wieder verlassen?

        • 4 | naich

          Wenn du über deinen Fehler nachgedacht hast und den Anime pausierst, bis NanaOne ihn subbt!

          • 5 | Neyut

            K, und wann wird das sein :O?

          • 6 | AnnaSadako

            Habt ihr nicht nicht mal irgendwo geschrieben das ihr den Anime nicht subbt weil dort zu viel Coolness hat, oder so? :o

          • 7 | Gebbi

            Wir subben ihn nicht, weil niemand von uns an ihm interessiert ist. naich trollt nur rum ^^

    • 8 | Wetter

      Du wirst den Anime nur nicht (richtig) verstehen. Wenn du ihn allerdings dadruch trotzdem toll finden wirst, solltest du dir sorgen machen.

    • 9 | Bakamealz

      Solange du diesen Anime, oder irgendeinen anderen, nicht von nanaone siehst, vorausgesetzt sie würden diesen auch anbieten, ist alles in Ordnung.

  2. 10 | Akropolis

    Also ich fand die Übersetzungsquälität (dem Review nach zu urteilen) ja noch schlimmer als bei Polar. Diese Art verkorkste Sätze entnerven mich total, wenn ich einen Anime schaue. Da lieber hirntote Rechtschreibung und Interpunktion.
    Sicher auch Geschmackssache, was einen am meisten zum Kopf -> Tisch bringt.

  3. Der farblich diagonal gespiegelte Teamname ist an sich ‘ne hübsche Idee, wenn nicht ein völlig unpassender Font dafür genommen worden wäre und das Ganze nicht an beiden Seiten überhängen würde. Vermutlich hat der Typer schon den halben Tag gegoogelt, wie er das Spiegeln hinbekommt und war dann zu erschöpft für den Rest. ^^

  4. 12 | Rufio

    Was mich bei vielen Reviews der letzten Zeit besonders stört, ist einfach die hohe Zahl vermeidbarer Fehler in den Subs. Fehlerfreiheit fordert ja niemand, und Kommasetzung, das/dass oder Substantivierungen sind halt Fehler, die passieren können (die drei Bereiche sind z. B. meine Problemfelder :-( ).

    Wenn aber teilweise über 50% der in einem reviewten Skript noch vorhandenen Fehler dadurch vermeidbar gewesen wären, das man einfach mal einen Durchlauf mit der Word-Reichtschreibprüfung angeworfen hätte – da fehlt mir dann auch jedes Verständnis.

    • 13 | Gebbi

      Eigentlich braucht dafür nicht mal Word, da Aegisub eine eigene Rechtschreibprüfung integriert hat.

      • Die ist aber ziemlich mies, kennt jedes zehnte Wort nicht. Das verwirrt die Armen doch nur.

      • 15 | Rufio

        Das ist richtig, die hatte ich verdrängt. Als ich das letzte Mal mit Aegisub gearbeitet habe, hat die bloß imho nicht wirklich getaugt, darum habe ich sie danach nie wieder benutzt.

        • 16 | nano

          Die RS-Prüfung in Aegi 2.x war eigentlich ganz akzeptabel, nur die in 3.x irgendwie nicht mehr xD

          • 17 | Rufio

            Klingt wie eine Weiterentwicklung durch Microsoft :-)

            Ich weiß auch nicht mehr, welche Version ich damals benutzt habe…. zu lange her^^

  5. 18 | pipapo

    “Die Blutung erdulden, ohne einen Hoffnungsschimmer”

    Gebbi, Du hast den Anime komplett nicht verstanden…es handelt sich um einen sogenannten slice-of-blood-Anime, die Geschichte einiger Mädchen bis zur Menopause!

  6. 19 | DaDaDa

    Wirklich gut sind die Subs in dieser Folge nicht, aber es ist genauso schlecht sich an Subs von einer Folge aufzuhängen? ES gibt immmerhin noch mindestens 11 andere Folgen.
    Entschuldigung, auch, wenn die Kritik teilweise gerechtfertigt ist, sollte man sich einmal an die Nase packen und schauen, dass man seine eigene Projekte vorran bringt, was hier nun wirklich nicht der Fall ist. Ich würde mich lieber über neue, aktuelle Folgen von euch freuen, anstatt irgendwelche Kritiken, die sowieso nichts aussagen.

    • 20 | Gebbi

      Wirklich gut sind die Subs in dieser Folge nicht, aber es ist genauso schlecht sich an Subs von einer Folge aufzuhängen? ES gibt immmerhin noch mindestens 11 andere Folgen.

      Ja, ich bin mir sicher, dass die anderen Folgen locker eine 1+ mit Sternchen und Bienchen bekommen hätten…

      Ich würde mich lieber über neue, aktuelle Folgen von euch freuen, anstatt irgendwelche Kritiken, die sowieso nichts aussagen.

      Die Reviews schreibt eines von 35 Teammitgliedern. Mehr brauch ich glaub ich nicht dazu sagen, oder?

      • 21 | DaDaDa

        Lol, 1+ mit Bienchen, defenitiv nicht, finde es aber generell nicht in Ordnung, irgendetwas zu beurteilen, wovon man nicht mal 1/10 bewertet.

        Schlimm genug, dass man 35 Mitglieder hat und nicht die Folgen auf dem aktuellsten Stand kriegt.

        • 22 | Gebbi

          Ich kann deine Argumentation absolut nicht nachvollziehen. Warum sollte sich die Qualität einer anderen Episode signifikant von der der gereviewten Episode unterscheiden? Wenn nicht gerade ein völlig anderes Team an der anderen Episode arbeitet (und das ist sehr unüblich), dann dürfte die Bewertung ebenso auf alle weiteren Episoden anzuwenden sein. Stichprobenartige Kontrollen von mir haben das bestätigt.

          Zu der Sache mit der Aktualität: Wir könnten nicht weniger kehren.

        • 23 | Eomyn

          Gut, dass es noch Leute wie dich auf dieser Welt gibt. Du kannst uns ja gerne etwa 70.000€ im Monat überweisen, dann müssen wir nicht mehr arbeiten gehen, dann subben wir auch gerne 8 Stunden am Tag damit kleine Hirnbrände wie du sich immer gleich die neuesten Folgen in den Arsch schieben können.

    • 24 | Skutch

      als gruppe kann man sich echt über so ein review freuen find ich ^^ ich bin fürs timing und typset für K, bei Miyu zuständig gewesen und freu mich schon total auf das review =D
      Da weis man dann wenigstens was man ändern muss/könnte/sollte. und dass mann nicht ALLES für bare münze nehmen darf sollte aber auch klar sein.
      ( mobt mich nicht wegen meiner schlechten rechtschreibkenntnisse ;_; )

  7. 25 | AC

    Tanke, ic weis wass freie Interpretation isst. Wie ic diesen Forutreile gegen kevin’s hase? mein name isst auch kevin! und ich hate eine 2 in dem Kymnasiyum und kan mich seer gut atiku… artiuli… attikul… ausdücken ob ir mihr dass jezz gläubt oda niht isst mir ekal und ich lasse mih jezz auch hiir nicht produzi… prodozieren. Ih hofe ich konte äuch hiirmit etwas ins gehirn raden un ihr respected leute mit namen kevin ab jezz.

    BS: worum isst hiir kain ratiergummi? da kan man jah ga kein fähler korikkieren ih gläube es hatt sih dehr ein oda anderere angeshlihen.

    rotzdem tanke für die sups und die ravi… bälder mit taxten trunter fur supgrupen ih ach’te nähmlic seer af qualitöt.

  8. 26 | darkerfan22

    wusstet ihr das fische NICHT fischen können. was für eine herzzereißende ironie des schicksal… das tief im meer liegt.

  9. 27 | truong12

    Bevor ihr andere bewertet solltet ihr mal euch selber bewerten

    • 28 | naich

      Müssen wir nicht, wir wissen bereits, dass wir absolut perfekte, fehlerlose Megasubs liefern, zu denen unsere Fans regelmäßig eimerweise kommen.

    • 29 | Gebbi

      Wir wurden schon oft genug von externen Personen bewertet, die entsprechenden Artikel findest du in der Review-Übersicht. Ansonsten siehe naichs Kommentar~

  10. 30 | Luftblase

    “Der Font wird recht oft in Fansubs eingesetzt, ist aber recht gut lesbar, der vertikale Abstand ist auch angenehm.” <– Stammt aus deinem Review.

    No comment! :)

    • 31 | Gebbi

      Worauf willst du hinaus? Dass wir ihn auch schon mal eingesetzt haben? Durchaus möglich ^^

Um deinen Avatar zu ändern, melde dich bitte mit der hier angegebenen Mailadresse unter Gravatar.com an und lade dort deinen neuen Avatar hoch.