Heute veröffentlichte Nintendo ein kurzes Video auf Twitter, in welchem Producer Eiji Aonuma ankündigte, dass die Welt von The Legend of Zelda: Breath of the Wild auch nach ihrem Erscheinen am 03. März diesen Jahres noch weiter ausgebaut wird.

Sobald das Spiel verfügbar ist, können Spieler einen Erweiterungspass erwerben. Wenn ihr euch diesen zugelegt habt, erscheinen in der Region des vergessenen Plateaus drei neue Schatztruhen, eine davon enthält ein T-Shirt mit Nintendo Switch-Logo, welches Link auf seinen Abenteuern tragen kann und das exklusiv Besitzern des Erweiterungspasses zur Verfügung steht. Die anderen beiden Truhen enthalten nützliche Gegenstände.

Das erste Paket, welches eine neue Prüfungsschrein-Herausforderung,  eine zusätzliche Funktion für die spielinterne Umgebungskarte sowie die Möglichkeit, das Hauptspiel auf einem höheren Schwierigkeitsgrad zu spielen bereit hält, soll in diesem Sommer erscheinen.

Im Winter könnt ihr euch dann auf einen zusätzlichen Dungeon und eine neue Geschichte im zweiten Erweiterungspaket freuen.

Den Erweiterungspass können sowohl Besitzer einer Wii U als auch einer Switch erwerben. Einzeln werden die DLCs nicht zur Verfügung stehen.

Quelle: Nintendo.de

Weiterlesen

Gepostet von am 14.02.2017 | Keine Kommentare

Seit gestern könnt ihr auf Anime-on-Demand.de die ersten drei Episoden von JoJo’s Bizarre Adventure (2012) schauen, jeden Dienstag erscheint zudem eine weitere Episode.

Die Besonderheit dabei: Bei den angebotenen Subs handelt es sich um eine aufpolierte Version unseres Fansubs, den wir bereits 2014 veröffentlichten. Ein „kleiner“ Meilenstein für uns, denn erstmalig gibt es einen unserer Fansubs nun auch vollständig lizenziert und somit komplett legal. Im Klartext heißt das für euch, dass die Folgen nun nach und nach wieder online gehen, allerdings nicht bei uns, sondern drüben auf AoD. Die Episoden könnt ihr entweder einzeln kaufen oder im Abo ab ca. 7 € im Monat schauen (die erste Episode ist gratis). Hier eine kleine Mini-FAQ dazu:

Weiterlesen

Gepostet von am 30.01.2017 | 30 Kommentare

Der deutsche Home-Video-Publisher KAZÉ kündigte bereits am 9. Januar an, dass er sich die Home-Video-Rechte an der Serie Bleach gesichert hat. Nun sind neue Informationen zur Synchronisation der dritten Staffel bekannt, welche in Deutschland nicht vollständig synchronisiert wurde.

So schreibt KAZÉ, dass sie sich um die Nachsynchronisation bemühen. Hierfür sollen auch die alten Sprecher herangezogen werden. Eine endgültige Sprecherliste wird es aber erst nach Abschluss der Synchronarbeiten geben.

KAZÉ beschreibt die Geschichte der Serie wie folgt:

Ichigo Kurusaki ist 15 und hat’s nicht leicht. Nicht nur eckt der Schüler wegen seiner leuchtenden orangen Haare überall an. Er kann auch die Seelen der Verstorbenen sehen, was ihn immer wieder Nerven kostet. Eines Tages begegnet er der Shinigami Rukia, welche Jagd auf die sogenannten Hollows macht, die Menschen ihrer Seelen berauben. Dabei wird sie schwer verletzt und muss Ichigo ihre Kräfte übertragen, damit dieser an ihrer Stelle weiter kämpfen kann.
Zu seinem Leidwesen quartiert sich die etwas weltfremde Rukia daraufhin bei ihm ein und besucht auch seine Schule. Doch dafür kann Ichigo seine neuen Shinigami-Kräfte schon bald austesten …

Bislang erschienen nur die ersten 20 Folgen bei Panini auf DVD und Animax strahlte bis Episode 52 im Pay-TV aus.

KAZÉ bestätigte bereits die Veröffentlichung der ersten Staffelbox mit den ersten 20 Folgen am 26. Mai 2017 auf DVD. Enthalten sein werden die deutsche Synchronfassung und das japanische Original mit Untertiteln. Staffel 2 soll am 28. Juli 2017 und Staffel 3 am 29. September 2017 erscheinen.

Quelle: KAZÉ Newsletter

Weiterlesen

Gepostet von am 22.01.2017 | Keine Kommentare

Bandai Namco veröffentlichte heute auf der E3 ein Gameplayvideo zu Dragon Ball Xenoverse 2. Dazu gab es noch die Information, dass zumindes amerikanische Fans das Spiel noch in diesem Jahr für PC, PS4 und Xbox One in den Händen halten sollen.

Ein paar kleine Details gab es dann auch schon. Ihr werdet die Welt von Dragon Ball erleben indem ihr in der Zeit zurück reist und historische Momente der Geschichte erlebt und sogar verändert. Neben neuen Charakteren und Bosskämpfen wird es eine neue Hub City geben, in der 300 Spieler zur gleichen Zeit online sein werden und die sieben Mal so groß ist, wie die des letzten Teils. Durch die stärkere Hardware der aktuellen Konsolengenration sieht das Ganze natürlich auch besser aus.

Quelle: Youtube , E3

Weiterlesen

Gepostet von am 14.06.2016 | Keine Kommentare

Eigentlich sollte Final Fantasy Type-0 Online bereits in diesem Frühjahr an den Start gehen. Nachdem es nun eine Zeit lang still um den Titel war und man schon fast befüchtete, dass es doch nichts wird, mit dem Nachfolger von Final Fantasy Agito, gab Square Enix in dieser Woche bekannt, dass die Open Beta in China noch in diesem Monat starten soll.

Das Spiel wird sowohl für Smartphones, als auch für den PC erscheinen und nach der offenen Beta in China bald auch in Japan, Nordamerika und Europa erscheinen.

Quelle: Pocketgamer

Weiterlesen

Gepostet von am 09.06.2016 | Keine Kommentare

Vor allem für Spieler, welche die Anfänge von Pokémon erlebt haben, ist das mysteriöse Wesen Mew etwas ganz Besonderes. Unzählige Schulhoflegenden rankten sich darum, wie und wo das rosa Taschenmonster zu finden wäre. Tatsächlich wurde 2003 bekannt, dass Mew auch über einen Glitch zu fangen war, der funktionierte sogar noch in den Versionen von Rot, Blau und Gelb auf der Virtual Console. (Wenn ihr es noch nicht probiert habt, findet ihr die Beschreibung hier)

In den aktuellen Generationen von Pokémon wurde es dann schon schwieriger, wenn man Mew sein Eigen nennen wollte. Im Februar dieses Jahres konntet ihr euch bei GameStop einen Code abholen, mit dem ihr Mew in Pokémon Omega Rubin, Pokémon Alpha Saphir, Pokémon X und Pokémon Y bekamt. Wer aber zu spät kam, schaute leider in den Ofen.

Wenn ihr zu denen gehört, die bisher kein Mew abbekommen haben, habt ihr jetzt die Chance bis zum 30. Juni über das Geheimgeschehen mit dem Passwort „MEW2016“ das mysteriöse Pokémon zu erhalten. Ebenfalls für die oben genannten Versionen der Pokémonfamilie. Es wird übrigens das gleiche Mew sein, wie im Februar und ihr könnt es kein zweites Mal erhalten, wenn ihr es bereits besitzt.

Quelle: Serebii

Quelle: Bisafans

Weiterlesen

Gepostet von am 07.06.2016 | Keine Kommentare

Japanische Freunde von One Piece und dem Nintendo 3DS dürften sich gefreut haben, wenn sie die aktuelle Ausgabe der Weekly Jump aufschlugen. Dort stellte Bandai Namco nämlich sein neues Spiel One Piece: Great Pirate Colosseum vor, ein „2D battle action game“ welches für den 3DS erscheinen soll.

Viel ist bisher über das Spiel nicht bekannt. Es wird einen Spielmodus geben, in dem ihr durch die Welt fahrt um euch eine Manschaft aus euren Lieblinspiraten zusammenzustellen und euer Kopfgeld steigt mit der Anzahl der besiegten Gegner. Zur Steuerung weiß man bisher, dass sie simpel sein und Kombos ermöglichen soll.

Erste optische Eindrücke liefert bereits eine Teaser-Website, auf der bisher immerhin 4 Screenshots, aber leider noch keine weiteren Infos zu finden sind. Zu erreichen ist die Webseite hier.

Quelle: Gematsu

Quelle: Gematsu

 

 

 

Weiterlesen

Gepostet von am 23.05.2016 | Keine Kommentare

Seite 1 von 17123410Letzte »