Wir beim Blick auf unseren Kontostand (Symbolfoto).

Liebe Leecher/Fangirls/Fanboys/Subberkollegen/Familienangehörige/Lolis,

wir waren zwar eigentlich immer dagegen, über diese Seite Spenden einzusammeln, aber mittlerweile geht es bei uns einfach ganz schön ins Geld, jeden Monat zwei Server zu unterhalten. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, euch um eine milde Gabe zu bitten.

Unsere jährlichen Serverkosten belaufen sich auf rund 2280 €, die sich aus den Kosten für Server 1 (XDCC + Team-FTP, also sozusagen unser Arbeitsserver, ohne den quasi nichts geht) und Server 2 (Fullspeed-DDLs und Fullspeed-Torrentseed) zusammensetzen.

Wenn euch unsere Subs gefallen, ihr es schätzt, bei uns stets ohne jegliche Limitierungen unsere Releases laden zu können und den ein oder anderen Euro übrig habt, dann würden wir uns freuen, wenn ihr uns mit einer kleinen oder großen Spende unterstützen würdet. Jeder Spender wird auf der Spenderliste namentlich erwähnt (ihr könnt alternativ auch euren Nicknamen angeben, oder dazuschreiben, dass ihr anonym bleiben wollt). Und denkt dran: Kleinvieh macht auch Mist, es helfen also auch kleine Spenden dabei, dass hier alles so komfortabel bleibt, wie es ist.

Wir setzen erst mal 1000 € als jährliches Spendenziel an, immerhin ist das hier auch unser Hobby, weshalb wir da auch gerne ein bisschen von unserem eigenen Geld reinbuttern. Sollten wir drüberkommen, kommt das übrige Geld in eine Extra-Kasse, aus der z.B. BDs/DVDs für kommende Projekte finanziert werden könnten (damit diese schneller bearbeitet werden können).

Vielen Dank im Voraus für eure Unterstützung!
Euer NanaOne-Team. 

 

Autor:
Datum: 17.06.2012
Kategorien: Allgemein

  1. 1 | Wetter

    1000€ lol, süß.

    Wenn ich mich recht erinnere hatte selbst G:ax glaube ich zu Spitzenzeiten gerade mal die Kosten für 1 Server a la 60€ in Monat zusammen bekommen.

    Von kleinen Gruppen, wie meine, brauchen wir erst gar nicht sprechen.

    Good luck. Ich glaube da wäre ne Fusion mit A-L Gewinnbringender :ugly:

    • 2 | Gebbi

      60 € pro Monat sind von 1000 € im Jahr auch gar nicht sooo weit entfernt ;o

  2. 3 | naich

    GELDGELDGELD

  3. 4 | Eomyn

    60€ monatlich sind schonmal 720€, also gar nicht so weit weg vom Ziel ;) .

  4. 5 | Bakaragi

    Ihr Schnorrer XD

  5. 6 | miau

    soweit mir bekannt hat s4u zu spitzenzeiten sehr viel gespendet bekommen.

    • 7 | Wetter

      Kannste ja hier nachrechnen

      http://www.subs4u.de/index.php?section=support

      Wie man sieht, war 2010 und 2009 zweifellos gut gespendet worden von einzelnen, aber für die 1000 hat es nicht gereicht.

      2011 und 2012 dagegen noch nicht mehr so stark, was wohl an den zurückgegangenen Releasefluß zusammenhängt.

  6. 8 | miau

    wer hat bitte einen cent gespendet???

  7. 10 | MeisterEder

    Also ich finde das nur fair. Habe mich früher schon immer gefragt warum es keine Spendenmöglichkeit gibt.
    Bei der Qualität sowie der hohen Verfügbarkeit der DDLs incl Top-Downloadspeed da bin ich auch mal bereit ein Paar von meinen Euronen abzudrücken. Hauptsache es wird nicht alles in Lolis investiert :D

  8. 11 | Arsch

    Ich würde nicht sagen, dass das unmöglich ist. Tomo ni subs hat beim letzten Spendenaufruf auch weit über 1000 bekommen, obwohl das Ziel wesentlich weniger war. Aber die haben ja auch die gesamter Bleach/One Piece/Naruto-Fangemeinschaft auf ihrer Seite, die interessanterweise (wie man gesehen hat) bereit ist, für ihre Anime zu zahlen. Von der Qualität seid ihr dafür spitze. Wenn ich nur an das Madoka Release denke, Jesus, sah das gut aus! Leider fehlte mir noch eine Folge (die 10.) nachdem die Serie lizensiert hab und ich musste sie von anderen Gruppen downloaden – erst da ist mir aufgefallen wie göttlich euer Encode war. Ich werde beim nächsten Geldeingang definitiv meinen kleinen Beitrag zur Spende leisten.

  9. 13 | no

    Ich sehe diesem Wandel sehr positiv entgegen. SPENDEN FUER NANAONE ^_^

  10. 14 | darkerfan22

    mal was anderes… ich macht doch auch kokoro connect wie chinu. ! reicht ihnen mal die hand, so das ihr diesen anime gemeinsam macht!
    ihr tsunderes ^^

    • 15 | Gebbi

      Wird denke ich nix, denn deren Übersetzer ist total heiß drauf und unser Übersetzer, also ich bin total heiß drauf. Und zwei Übersetzer bei einem Projekt geht nun mal nicht :ugly:

      • 16 | darkerfan22

        … sag dan kyu, das euer übersetzer sein werk vollbringen wird… und die machen qc und timing oder so.

        • 17 | darkerfan22

          sorry “dann”

        • Never go full retarded.

          • 19 | blone augen- blaue haare... wars anders herum

            kyuuuuu… bald ist umineko time. ihr seid ja ein weites stückchen vorangekommen. weiter machen kyu. ach ja, was ist mit deinen plan die menschheit auszurotten und nur noch animefanatiker am leben zu lassen… ich bin volle kanne dafür!

  11. 20 | Yukki

    HAhahhahahh! :)
    HAHhah >,<

    zomfg rofl *troll*

    keinen cent bekommt ihr! slowpoke bobs :3

  12. 22 | Shino

    Geht des auch ohne PayPal, denen traue ich nur so weit ich sie tretten kann…

    • 23 | Gebbi

      Für uns ist es am einfachsten, wenn wir das Ganze über PayPal abwickeln, denn es ist absolut sicher und komfortabel, zudem müssen wir dadurch nicht unsere Bankdaten preisgeben. Ich bin seit Jahren bei PayPal und hatte nie Probleme, also keine Sorge, die sind seriös und sicher ;)

      • 24 | Shino

        Schade dann wirds nix, nach den letzten problemen die ich mit denen hatte will ich da nix mehr mit zu tun haben.

      • 25 | midimax

        Na ja, einige englische Gruppen denen PP das Konto mit der einzigen Möglichkeit das Geld an die Absender zurückzuschicken gesperrt hat (Angeblich, wenn ich das richtig mitbekommen habe, wegen zu vielen geldeingängen innerhalb zu kurzer Zeit bzw. dadurch bei PP die Alarmglocken losgegangen seien) singen da sicher ein anderes Lied von.

        Wie dem auch sei, mal schauen ob ich nach meinem Japan Trip (u.a. Comiket 82) noch etwas zum Spenden über hab.

      • 26 | Bazi

        Wenn ihr irgendwann auch Banküberweisungen annehmt, schreibt das in eine News, ich Spende gerne was, habe ich auch bei anderen Gruppen gemacht, aber PayPal ist für mich kein Thema.

  13. 27 | Yukari

    ich bin zwar nicht reich aber für Nanaone spende ich doch gerne ne kleine Summe

  14. 28 | AnnaSadako

    Zwar nicht viel und wahrscheinlich auch nur eine sogenannte “Trollspende” aber der nächste Monat ist ja nicht mehr lange hin… ^^;

    • 29 | Bazi

      Zahlt NanaOne bei der Trollspende nicht noch drauf (und sollte die deshalb zurückweisen) ?

      Ich bin mit PainPal nicht auf dem laufenden, aber musste man da nicht pro Geldeingang irgendwie 2% der Summe + 0,20€ Gebühren an PainPal abdrücken und hätte daher bei 0,01€ ein Minus auf dem Konto ?

      • 30 | Gebbi

        Nein, das wird prozentual berechnet. Bei 0,01€ müssen wir 0,01 € PayPal-Gebühren bezahlen, es passiert also rein gar nichts, außer dass der Spender ‘nen Cent verliert ^^

        • 31 | Bazi

          Der Gewinner ist also zu 100% PayPal ^^

      • 32 | mia

        Bei dem 1 cent war die Bearbeitungsgebühr dann auch 1 cent.
        Also weder Gewinn noch Verlust.

  15. 33 | Voltain

    Immernur rumgeleecht bisher ohne was zu sagen oder zu registrieren aber da musst ich nu erstmal was machen. :D

    • 34 | Gebbi

      Danke auch fürs Begradigen der Gesamtsumme… auch wenn die mittlerweile wieder entgradigt wurde :ugly:

  16. 36 | Trollol

    Ich spende 10€… wenn du nie mehr in deinem Leben Fansubreviews machst.

  17. 38 | Yukio

    wundert mich, das noch niemand 13,37€ gespendet hat
    ich würds ja machen wenn ich geld hätte :( (so ein führerschein ist verdammt teuer)

  18. 39 | blone augen- blaue haare... wars anders herum

    überfällt eine bank ihr 71er… moment mal 71… 72… hat eure seite was mit moslems und koran zu tun? also 72 jungfrauen und ihr nennt euch 71 mhhhh…
    (is ne parodie an alle SALATFRISTEN, wie ich sie immer nenne, die gehen mir auf den zeiger.)

    • 40 | Gebbi

      Also eigentlich sind wir ja Satanisten…

      • 41 | blone augen- blaue haare... wars anders herum

        ach so! solange ihr in meiner gegend nicht mit ein brennendes kreuz auftaucht ist alles in butter!

  19. 42 | Guest

    Damit geht euer Hobby praktisch in den gewerblichen Teil über und gilt als strafrechtlich verfolgbar.
    Ihr seid doch krank!
    Andere Gruppen haben nicht mal den Bruchteil eurer Kosten und können auch perfekt überleben, ohne dass die Leecher weinen.
    Kommt mal wieder auf den Boden der Tatsachen zurück!

    • 43 | Gebbi

      Andere Gruppen haben aber auch keine 829 Releases (Anzahl steigend), die jederzeit abrufbar sein müssen. Es ist für Gruppen mit so vielen Releases einfach üblich, Spenden einzusammeln (bzw “Crowd-Funding” zu betreiben, um die Server zu finanzieren) – das hat G:AX seinerzeit getan und das tun andere große/alte Gruppen wie subs4u und Cookie-Subs. Und das zurecht, denn wir machen hier keinerlei Umsatz und stellen unsere Arbeit kostenlos zur Verfügung, müssen aber einen Haufen Geld reinbuttern, um die Server und den damit verbundenen (mittlerweile immens hohen) Traffic zu finanzieren.

      Strafrechtlich verfolgbar sind wir im Übrigen schon die ganze Zeit, denn wir verteilen hier schließlich urheberrechtlich geschütztes Material. Aber das ist jede Fansub-Gruppe, ob sie nun Spenden einnehmen oder nicht. Wir verkaufen ja keine Subs, sondern finanzieren mit den Spenden unsere Server.

  20. 44 | Guest

    Hier noch ein Ausschnitt aus A 4 UStR zur Umsatzsteuer:

    “Soweit eine Vereinigung zur Erfüllung ihrer den Gesamtbelangen sämtlicher Mitglieder dienenden satzungsgemäßen Gemeinschaftszwecke tätig wird und dafür echte Mitgliederbeiträge erhebt, die dazu bestimmt sind, ihr die Erfüllung dieser Aufgaben zu ermöglichen, fehlt es an einem Leistungsaustausch mit dem einzelnen Mitglied.

    Erbringt die Vereinigung dagegen Leistungen, die den Sonderbelangen der einzelnen Mitglieder dienen, und erhebt sie dafür Beiträge entsprechend der tatsächlichen oder vermuteten Inanspruchnahme ihrer Tätigkeit, liegt ein Leistungsaustausch vor.”

    Leistungsaustausch bedeutet grundsätzlich Umsatzsteuerpflicht, allerdings sind weitere Merkmale zu prüfen, wenn ein LA vorliegt.
    Da bei euch mit deiner Aussage Punkt zwei zutrifft, solltet ihr darüber mal nachdenken.

    • 45 | Wetter

      “Vereinigung?” “Mitglieder”?

      “Gemeinschaftszwecke?”

      “Leistungsaustausch”

      “Umsatzsteuer”

      Wo waren wir nochmal mit den Gewerblichen… ach, stimmt. Nanaone ist ja in Wahrheit die Tocherfirma von Nipponart.
      Aber ppssst… weiß doch niemand ;)

  21. 46 | Eomyn

    Damit dein Punkt 2 in Kraft treten könnte, müssten wir den Beitrag grundsätzlich erheben. Da dies aber nicht der Fall ist hast du… unrecht.

    Das ganze hier sind freiwillige Spenden und diese müssen nicht versteuert werden außer wir erzielen damit einen Gewinn und dann muss auch nur dieser Gewinn versteuert werden und davon sind wir weit entfernt.

  22. 47 | Guest

    Ich sehe bei dem Paragrafen nirgendwo einen Spruch von “Gewinn erzielen”.

    Es geht um einen Leistunsaustausch, der bei euch in großem Umfang stattfindet.
    Ihr bekommt Geld, dafür bekommt der “Kunde” die Ware.
    Damit ist Punkt zwei erfüllt, egal wie sehr ihr es dreht und wendet.

    • 48 | Gebbi

      Falsch. Der “Kunde” bekommt die “Ware” auch ohne dass er Geld bezahlt. Dein Paragraph ist einfach völliger Unsinn, denn da geht’s um Mitgliederbeiträge bei einer Gemeinschaft á Eingetragene Vereine (was wir nicht sind), nicht um Spenden oder ähnliches.

    • 49 | Bazi

      Egal wie man es dreht und wendet, du hast nicht recht, denn die Leecher bekommen auch die Ware ohne etwas zu bezahlen.

  23. 50 | Voltain

    Also entweder versteht er nicht was er da liest oder wir haben einen neuen Troll…So oder so ich finds lustig :D

  24. 51 | blone augen- blaue haare... wars anders herum

    warum heißt es sonst spende und nicht preis. wenn ich einkaufen gehe stehen da preise und nicht spenden ?!???!!?

    ihr seid der beste beweis das wir die finanzkrise haben, ich kenne euch “(71er team) noch keine 2 jahre, aber soweit ich weiß habt ihr keinen roten cent in den 2 jahren verlangt… dann kam merkel und ihre tolle krühne crew und brachte uns die plage ein… jetzt heißt es spendenzeit… 240 euro schon in weniger als eine woche bekommen!

  25. 52 | Alk

    sooooo viele Kommentare o,.o

  26. 54 | TBS

    Joa ihr habt es etwas schwerer :) da ihr nicht gerade das subt was viele Gucken :)
    Was in meinen Augen wider besser ist
    man will ja nicht nur op und Co gucken

    Ich bin auch immer für Spenden wenn die die das Geld bekommen auch dafür nutzen das es weiter geht xD

  27. 55 | LumiL0rn

    Und ab nächste Woche ist die Seite verschwunden, weil ihr euch mit dem ganzen Geld nach Argentinien abgesetzt habt…

  28. 60 | selber schuld

    und der nächste schritt ins organisierte verbrechen, organisiertes raubkopieren. jetzt macht ihr auch noch geld damit, ihr wisst ja was mit kim dot com passiert ist. viel spass mitm bka.

    • 61 | Gebbi

      Die müssen uns erst mal in einer unserer vielen Luxusvillen, Yachten und Privatjets finden.

    • 62 | naich

      Ne, wir haben noch genug Schmiergeld, um uns vor der pöhsen BKA zu bewahren.

  29. 63 | 0==(::::::::::::::::::::>

    Ich gebe das Geld nur für Höschen aus. Besondere Höschen, blau gestreifte, werden sogar eingerahmt und an die Wand genagelt :DD
    Und diesen Höschen aus Japan sind auch nicht gerade billig zu importieren :DD

    • 64 | Cyril

      Hm… Da könntest du auch Gebbis alte Schlüpper kaufen. Bekommst du immer noch blau gestreife Höschen und nanaone trotzdem noch ein paar Euro ist die Drogenkasse.

      • 65 | Rufio

        Ich fürchte ja, das die Höschen, die man in Japan aus dem Automaten ziehen kann, besser riechen dürften als die von Gebbi^^

        • 66 | Gebbi

          Das kann auch nur jemand sagen, der noch nie an meinen Unterhosen geschnüffelt hat!

          • 67 | Shirou

            Ich dachte, du trägst keine Unterhosen mehr, weil sie dich ja so einengen? :o

          • 68 | Cyril

            Gebbi trägt jetzt Jutebeutel.
            Aber auch die gibt’s in blau-weißen Streifen.
            Und die duften definitiv stärker als es die Automatenhöschen in Japan tun dürften.
            Man bekommt also auch mehr fürs Geld!

          • 69 | Waltikon

            OMFG, bloß nicht, aber ich spende frühestens nach deinem ersten uns betreffenden Fansub-Review, sonst heißts noch, ich hätte dich bestochen^^

  30. 70 | Yukio

    :)

  31. 71 | Dragon

    Wenn ihr wüsstet, was mit dem Geld wirklich bezahlt wird:

  32. 73 | testusr

    Sicher…. 2280€ im Jahr… alles klar ;D

    Ich weiß ja nicht ob ihr gerade in dem Hochsicherheitsbunker in der Schweiz hostet, aber die Webseite kann man auf einen kleinen vHost packen (10€) & den Download-Server auf einen root-Server für knappe 70€ im Monat. 2280€, ich glaub es hackt.

    • 74 | Gebbi

      Klar, wir könnten auch alles auf einem 70 €-Server unterbringen, aber dann müssten wir jeden Monat so viel Traffic nachzahlen, dass wir ebenfalls wieder beim ursprünglichen Betrag rauskommen würden. Oder ihr müsstet auf DDL und XDCC verzichten – und auf Fullspeed, denn für 70 € bekommt man keine 1 Gbit-Anbindung. Bei uns ist schon alles so knapp kalkuliert, dass es gerade so für unsere Bedürfnisse und die Bedürfnisse der Leecher ausreicht, oder glaubst du im Ernst, wir haben die letzten 3 Jahre so viel komplett aus eigener Tasche für die Ressourcen bezahlt, obwohl sie gar nicht genutzt wurden?
      tl;dr Das Klugscheißen kannst du stecken lassen.

      • Wie issn das eigentlich mit Sachspenden, nehmt ihr die auch? Ich hab noch so viel Zeug im Keller, das zu nix mehr zu gebrauchen ist: Abgefahrene Winterreifen, Opas Volksempfänger, Cyril, usw.

        • 76 | Gebbi

          Cyril kannste behalten, den braucht keiner, dann doch lieber die abgefahrenen Winterreifen.

        • 77 | Dragon

          Was oder wieviel Geld krieg ich dazu, wenn ich Cyril nehme?

          • Dann leg ich noch’n Enkidu oben drauf. Der gehört mir zwar nicht, aber den braucht auch keiner. ^^

          • Ach scheiße, ich seh grad, ihr habt schon einen. Na ja, den hatte ja jeder mal. Aber vielleicht könnt ihr den gegen irgendwas Nützliches eintauschen. Viel Glück. oO

          • 80 | Gebbi

            Aber vielleicht könnt ihr den gegen irgendwas Nützliches eintauschen.

            Also so ein Enkidu wäre mir nicht mal einen Zahnstocher wert.

      • 81 | Giga

        @Gebbi
        Also wir könnten theoretisch auf DDL und Torrent verzichten und nur XDCC benuzten.Wäre XDCC eigentlich noch FullSpeed,oder nicht mehr?

        weil DDL und Torrent verbrauchen einfach zu viel trafic.

        Ich versuch deswegen auch nicht mehr per DDL zu laden,sondern per XDCC und noch Torrent.

  33. 82 | Kanade-Senpai

    Wie wäre es als alternative, komplett auf Torrent zu verzichten und stattdessen die Projekte bei Usenext hochzuladen ^^

    • 83 | Gebbi

      wad

      • 84 | Switte

        nicht “wad”, guter vorschlag ist gut.
        ich wäre übrigens auch noch für den postweg, also quasi USB sticks per post einfach zu den usern schicken.

        • 85 | midimax

          VORSICHT: Dieser USB-Stick zerstört sich bei Lizenzierung selbständig!^^

          • 86 | TouhouFan

            Das wäre doch die perfekte Erfindung für die Anime-Industrie, ein Speichermedium das sich nach der Lizenzierung des Materials selbst zerstört.

    • 87 | TouhouFan

      Ich hätte noch eine Idee, wie Nanaone Geld sparen kann, sie müssen alle ihre Animes einfach nur bei ProxxerKalle hochladen, dann ist der Server immer leer und Gebbi hat mehr platz für seine Loli-Bilder, die jeder zahlende User frei runterladen darf.

Um deinen Avatar zu ändern, melde dich bitte mit der hier angegebenen Mailadresse unter Gravatar.com an und lade dort deinen neuen Avatar hoch.