Aktuelle News gibt’s immer pünktlich über unseren Twitter-Account: @NanaOneNet

Der deutsche TV-Sender Nickelodeon hat sich die TV-Rechte an der sechsten Beyblade-Staffel Beyblade Metal Fight 4D (Beyblade Metal Fury) gesichert. Die vom Studio SynergySP (Major, Hayato no Gotoku) produzierte 52-teilige TV-Serie startete in der Frühlingsseason 2011 in Japan. Nickelodeon will die Serie bereits ab dem 13. August 2012 von Montag bis Freitag um 14 Uhr ausstrahlen.

Quelle: MAnime

Zum Kinofilm Kaiketsu Zorori Da-Da-Da-Daibouken! vom Studio Sunrise, der am 22. Dezember 2012 in den jap. Kinos startet, wurde heute ein Trailer veröffentlicht:

Autor:
Datum: 06.08.2012
Kategorien: Animenews, Blog

  1. 1 | Janin

    Mhm ich frag mich eigendlich wie ihr auf sechste Staffel kommt in der originalen News steht das ja auch nicht drin….(?)

    Denn so ist es ja eigendlich die 3te Serie was ja eigendlich auch 3te Staffel dann wäre…aber irgendwie scheinen ja die Japaner bzw auch Nick dann das trotzdem noch in zwei Staffeln zu teilen…

    aber dann wären die neuen Folgen eigendlich Staffel 5 und nicht 6…nja anscheinend teilen die das von Nick noch irgendwie bescheuerter. (In der Vorschau steht ja wirklich bei den gerad laufenden 5te Staffel xd)

    Hatte ich auch in der Programmvorschau von den neuen Folgen gelesen, und muss mich nur wieder drüber ärgern, das man nicht mal auf die Reihe kriegt die Serie endlich mal von vorne zu bringen. /Scheint denen bei Animes wohl besonders egal zu sein…./ -bzw auch so gern mal bei manch anderen Serien macht (genauso wie zeitlich verlegen ohne das bei Ausstrahlung zu erwähnen) wo man wohl eher das Programm füllt…

    Hab den Sender erst im Laufe des letzen Jahres bekommen und so ärgert mich natürlich das die (u.a.) einfach nicht von vorne kommt…
    bei Avater z.b. kriegt mans doch auch hin sowas ist einfach total ärgerlich.

    Weiß evtl jemand ne passende Mailadresse von Nick wenns ums Programm/-wünsche (etc) geht wo man hinschreiben kann?
    -würde nämlich gerade mal über dieser Sache u.a. mal mich dort melden.
    (Wenn man nichts sagt kanns ja auch nicht besser werden…)

    • 2 | Gebbi

      Mhm ich frag mich eigendlich wie ihr auf sechste Staffel kommt in der originalen News steht das ja auch nicht drin….(?)

      Bin da nach der Staffelaufteilung in Japan gegangen (auf AniDB nachzulesen), und da ist das die sechste.

      Hatte ich auch in der Programmvorschau von den neuen Folgen gelesen, und muss mich nur wieder drüber ärgern, das man nicht mal auf die Reihe kriegt die Serie endlich mal von vorne zu bringen.

      Soweit ich weiß, erzählt jede Beyblade-Staffel eine neue Geschichte mit neuen Charakteren, daher muss man die Vorgängerstaffeln nicht gesehen haben, um der Story zu folgen (und da es ein Kinderanime ist, ist die Story vermutlich ohnehin ziemlich einfach gehalten ^^).

      bei Avater z.b. kriegt mans doch auch hin sowas ist einfach total ärgerlich.

      Das hat ja auch eine zusammenhängende Geschichte ;)

      Bzgl. Mailadresse: http://www.nick.de/static/info_kontakt

  2. 3 | Janin

    @Gebbi

    danke für die Antworten :)

    Mhm aber wer weiß ob das bei anidb so stimmt wie gesagt ich find das ansich komisch mit den Staffeln weil es normal schon immer so 26 Folgen sind bzw eben bei 52 Folgen so geteilt war…

    Nope das stimmt leider nicht war schon immer bei Beyblade so das es die selben Hauptcharaktere sind nur sie treffen halt immer mal auf andere so dann von Story her (werden dann halt besser usw)….es hängt da also schon genauso zusammen. -Also auch wenn es so mehr für jüngere bzw Merchandise Serien sind, hat das so schon genauso zusammenhängende Storys. (Einfache Story o. nicht ist da ja vom Prinzip her ja egal, ich hass es halt einfach Serien nicht von Beginn an zu sehen…xd)
    Bei der alten Beyblade Serie (die früher in rtl2 ja kam) waren es ja auch die 3 Serien die selben Charaktere…
    Scheint erst das es ab der 4ten neuen Serie dann wieder ganz neue gibt, dem Cover nach. (Wobei es aber bei anis trotzdem als 4te Fortsetzung gelistet wird, also kommen da evtl die alten Charaktere trotzdem noch vor…sondern sind dann da halt zu Nebencharaktere geworden o. so)
    Siehe: http://anisearch.de/index.php?page=relation&id=6922

    Ich denke einfach, das Serien die sie produzieret haben dann eben für sie viel wichtiger sind (dazu gehört ja Avatar) und daher die viel mehr gepuscht werden bzw auch bei den wdh mehr drauf achten, als jetzt eben anderen; gerade Animes…die sie eher nur aus anderen Gründen mit reinpacken….(Um das Programm zu füllen u. aus selben Gründen wie es auch rtl2 mit machte; Merchandise….daher kamen ja auch bisher genauso nur solche Animes dort….schon traurig nach was die Sender immer nur gehen. Wobei in Japan es ja eigendlich ansich zu jeder Serie Merchandise gibt, nur bei uns kriegt man das ja nicht auf die Reihe xd)

    Danke auch wegen der Mailaddi:)….ich bin irgendwie immer nur bei anderen gelandet…xd

    • 4 | Gebbi

      Ein Grund dafür, dass ältere Beyblade-Staffeln nicht mehr gezeigt werden, könnte auch einfach sein, dass Nickelodeon die Lizenzen dazu nicht besitzt und die Japaner die auch nicht mehr hergeben, weil damit ja veraltetes Merchandise beworben wird (zumindest mit den allerersten Staffeln) – dadurch wird auch der Sender keinen großartigen Umsatz mehr mit der Ausstrahlung machen, von daher wird es sich wohl einfach nicht lohnen.

  3. 5 | Janin

    Naja soo alt sind die dann ja auch wieder nicht (mein ja jetzt nicht die alten von rtl2); außerdem war es sogar so das ich zufällig wo die erste schon ne Zeit lief die ganz früh am Wochenende im Programm als Füller mit stehen sah…und die hat man dann auch einfach so vor kurzen dann unabgeschlossen durch anderes ersetzt.
    Aber daran sieht man schon das es daran nicht liegen kann.
    Und soviel neues Merchandise Zeug gibts zu solchen Serien hier bei uns eigendlich eh nicht…(soviele Verbesserungen etc haben die jetzt auch in solch eine Serie nicht, mal von abgesehen das es in RL sowieso ja nicht so ist wie in der Serie das geht so ja garnicht mit den Kreiseln…xd -da bringen Kartenserien wie Yugioh ganz sicher einiges mehr….)wirklich viel Werbung hat man dazu auch nie wirklich gehabt.

    Würde mich auch wundern wenn man dann nur weil so eine Serie älter ist man keine Liz mehr dann kriegen könnte….das könnte man ja dann über jede alte Serie sagen; und dem ist ja eher nicht so. (Solang sie noch irgendwie Geld für kriegen ist das denen sicher allgemein auch eher egal…das Ausland interessiert Japan doch mehrheitlich vom Markt her eh eher weniger.)

    Ich bin ja auch mal gespannt wie langs dann dauert bis der Ableger der Serie (mit dem ähnlichen Namen etc) dann hier auftaucht….nutzen die Japaner ja viel mehr aus als früher….(War ja lange eigendlich um Beyblade ruhig gewesen…)

  4. 6 | Janin

    Tjo wenn man vom Teufel spricht….
    heute zufällig die neue Werbung gesehen wo es zwecks neue Folgen von Beyblade hies…aber nicht nur der Ableger Beyw… (hattet hier ja glaub in einer News schon vorgestellt) ist auch gleich mitliz worden. /Das ging ja noch schneller als gedacht…/
    Wann der kommen soll wurde zwar nicht gesagt aber jedenfalls schon mal das es wohl dann wohl im selben Block wie Beyblade kommt. (Und wenn es jetzt schon mit Werbung zu gibt denk ich mal nicht dass es soo lange dauern kann…/

Um deinen Avatar zu ändern, melde dich bitte mit der hier angegebenen Mailadresse unter Gravatar.com an und lade dort deinen neuen Avatar hoch.