Aktuelle News gibt’s immer pünktlich über unseren Twitter-Account: @NanaOneNet

Der US-Publisher Discotek hat sich die DVD-Rechte an der zweiteiligen OVA Shin Hurricane Polymer gesichert. Dabei handelt es sich um eine Neuauflage des Klassikers “Hurricane Polymar” (1974) vom Traditionsstudio Tatsunoko Production, die 1996 von J.C. Staff (To aru Majutsu no Index, Bakuman) produziert wurde. Die OVA kann quasi als einer der Vorreiter der SHAFT-Anime gesehen werden, denn Regie führte Shinbou Akiyuki, der mittlerweile bei nahezu allen SHAFT-Produktionen wie Madoka oder Bake-/Nisemonogatari Regie führt. Seinen typischen Stil konnte man auch schon in dieser alten OVA von 1996 erkennen, wenn auch natürlich noch lange nicht so ausgereift, wie das heute der Fall ist. Die nordamerikanische DVD-Veröffentlichung soll eine englische und japanische Tonspur sowie englische Untertitel beinhalten. Ein Veröffentlichungstermin ist bisher nicht bekannt.

Quelle: Anime News Network

Einen weiteren Anime-Klassiker hat sich der US-Publisher VCI Entertainment mit der japanisch-französischen Co-Produktion The Mysterious Cities of Gold von Studio Pierrot (Naruto, Level E) gesichert. Die 39-teilige Serie von 1982 handelt von dem spanischen Waisenjungen Mendoza, der sich mit drei Gefährten auf die Suche nach den Städten der Inka begibt, um dort einen Schatz zu suchen. Dabei trifft er auf das Inka-Mädchen Zia, das sich ihnen anschließt. Die Serie soll als Komplettbox am 2. Oktober auf DVD veröffentlicht werden und ausschließlich eine englische Tonspur beinhalten.

Quelle: Anime News Network

» Für den im Oktober startenden Action-Anime K gibt es jetzt einen konkreten Starttermin. Die Serie wird am 4. Oktober auf dem TV-Sender MBS starten.
» Auch für die kommenden Sunrise-Serie Aikatsu! wurde ein Termin bekanntgegeben, sie soll am  8. Oktober auf TV Tokyo starten.

Quellen: 0taku, Anime News Network

Autor:
Datum: 13.08.2012
Kategorien: Animenews, Blog

Um deinen Avatar zu ändern, melde dich bitte mit der hier angegebenen Mailadresse unter Gravatar.com an und lade dort deinen neuen Avatar hoch.