Keine tagesaktuelle Meldung, aber auf jeden Fall ein cooler Hinweis für die Fans von Koei Tecmos Monster-Slasher Toukiden 2. Nachdem die Vollversion des Spiels bereits seit geraumer Zeit verfügbar ist, schaffte es auch die kostenlose „Free Alliances“-Version zu uns. Genauer gesagt ist sie seit dem 31.05 für PS4 und PS Vita verfügbar.

Dabei handelt es sich um eine abgespeckte Version des Vollpreistitels, in der ihr einen Teil der Story (genauer gesagt das erste Kapitel) erleben sowie Gruppenkämpfe bestreiten könnt. Allerdings ist der Zugang nur via „Ausdauer“ möglich, die sich nur langsam – alle acht Stunden – regeneriert. Anfangs habt ihr davon drei Stück und je nach Mission müsst ihr einige Ausdauer-Slots aufbrauchen, um diese annehmen zu können.

Mittels Echtgeldeinkäufe könnt ihr diesen Vorgang beschleunigen, wie man es aus handelsüblichen Free-2-Play-Games kennt. Ebenso ist das Aufwerten eurer Rüstung mit Echtgeld effektiver.

Daraus ergibt sich, dass Toukiden 2: Free Alliances Version eine etwas bessere Demo mit Kaufelementen ist, die allenfalls für Spieler mit viel Zeit, bzw. die Toukiden 2 nur nebenher spielen möchten und die Vollversion dafür zu teuer ist, geeignet ist.

Toukiden 2 orientiert sich – wie auch schon seine Vorgänger – sehr stark an der Monster Hunter-Reihe von Capcom. Anstatt Drachen und andere Fabelwesen geht es in Toukiden allerdings gegen Dämonen.

Weiterlesen

Gepostet von am 06.06.2017 | Keine Kommentare

 

Mit »Nioh« lieferten Entwickler Team Ninja und Publisher Koei Tecmo einen großen Hit für Fans knüppelschwerer RPGs wie Dark Souls oder Bloodborne. Die historisch angehauchte Reise des britischen Piraten William in das traditionelle Japan fesselte vor allem durch seine harte Gangart.

Während sich der erste Sturm langsam legt, kündigt Sony Playstation (die haben hier Exklusivrechte) den DLC »Drache des Nordens« an, der am 02. Mai erscheint, schlappe 9,99 Euro kostet und das Grundspiel um einen weiteren Story-Strang bereichert.

„Drache des Nordens” schwingt sich am 2. Mai in den PlayStation Store und setzt nach Williams heldenhaftem Kampf des Hauptspiels an. In der Oshu-Region kamen Gerüchte auf, dass ihr ambitionierter Herrscher, Masamune Date (der „einäugige Drache”), heimlich Geistersteine sammelt. Tumulte und Unruhen sind unvermeidlich, da die Zahl der Yokai in Oshu zunimmt. 

Dem Autor dieses Textes, also mir, fällt dabei auf, dass wir auf nanaone.net noch gar keinen Testartikel zu Nioh haben. Das kann so natürlich nicht stehen bleiben und wird daher nachgereicht. Ich bitte hier um Entschuldigung.

Weiterlesen

Gepostet von am 12.04.2017 | Keine Kommentare

Nur noch zwei Tage, dann erscheint endlich das von vielen Fans groß erwartete »Berserk and the Band of the Hawk« von Koei Tecmo. Die dritte Verspielung des Kult-Manga und Anime erscheint am 24.02.2017 für PlayStation 4, PS Vita und Steam (PC).

„Basierend auf der bekannten Manga- und Anime-Reihe von Kentarou Miura erleben Spieler in Berserk and the Band of the Hawk die unbarmherzige Geschichte von Guts, Kjaskar sowie der Söldnergruppe der Falken und deren Kampf gegen finstere Dämonen. „

Der nun veröffentlichte Launch-Trailer zeigt vor allem die schnellen – in 60fps hervorragend in Szene gesetzten – Kämpfe sowie deren überdurchschnittliche Brutalität, die Fans der Berserk-Reihe sehr schätzen. Inhaltlich wird das Spiel sehr an die Hausmarke von Koei Tecmo – die Dynasty Warrior-Reihe – erinnern und den Spieler gegen eine schier unendliche Arme von Feinden schicken, die Guts gekonnt mit seiner Waffengewalt niederstreckt.

Weiterlesen

Gepostet von am 22.02.2017 | 1 Kommentar

Während die neue Animeumsetzung von Koei Tecmo „Beserk & the Band of the Hawk“ noch in diesem Monat zumindest in Japan das Licht der Welt erblickt, müssen wir Europäer uns aller Voraussicht nach noch bis Janauer 2017 gedulden. Dann erscheint der Titel für PS4, PS3 und PS Vita. Im Februar 2017 soll sogar eine PC-Version folgen.

Wer dennoch schon mal ein bisschen in Stimmung kommen will, kann einen Blick auf den jüngst veröffentlichten Opening Clip zum Spiel werfen. Darin geht es sehr blutig zur Sache, was besonders Fans freuen dürfte. Beserk & the Band of the Hawk erzählt die Geschichte der Mangavorlage und überlässt euch die Kontrolle von Kämpfer Guts auf seinem Weg durch das Reich der bösen Geister.

Weiterlesen

Gepostet von am 19.10.2016 | Keine Kommentare

Bereits vor einigen Wochen kündigte Koei Tecmo eine kommende Spieleumsetzung des Animehits Berserk an. Während bisher nur ein Projektname bekannt war, hat das Spiel jetzt einen finalen Titel bekommen. So wird das Spiel unter dem Namen „Berserk and the Band of the Hawk“ erscheinen. Einen Termin für den Release in Europa und den USA gibt es auch schon. Auf dem westlichen Markt erscheint Berserk am 21.02 in den Vereinigten Staaten und am 24.02 in Europa.

Hauptheld wird wie auch im Anime der Söldner Guts sein, der sich dämonischen Armeen stellen muss. Koei Tecmo kündigte hier an, dass sich die Story ebenso sehr nah an der Vorlage bewegen soll. Hierzulande übernimmt Koch Media den Vertrieb, das Spiel erscheint für PS4, PS3 und PS Vita – hauptsächlich digital, wobei es für die PS4 auch eine Boxversion geben wird.

Auf der Tokyo Game Show 2016 wurde ein frischer Trailer veröffentlicht.

Weiterlesen

Gepostet von am 15.09.2016 | 4 Kommentare

Wenn man sich aktuell mit Nioh beschäftigt, fällt ein bestimmter Vergleich immer wieder: Dark Souls. Mit seinem knallharten Schwierigkeitsgrad erinnert das Samurai-Gemetzel auf den ersten Blick stark an den Rollenspiel-Epos von From Software. Dabei ist Nioh bereits seit über 10 Jahren in Entwicklung. Das Spiel von Koei Tecmo wurde bereits 2004 enthüllt und sollte eigentlich für die PS3 erscheinen. Danach wurde es etwas turbolent, denn Koei legte den Releasetermin so fest, dass Nioh das erste Spiel für die PS3 gewesen wäre. Da Sony Nioh aber nicht als Starttitel ansah, wurde es kommentarlos verschoben. Bis heute.

Über 10 Jahre nach seiner Enthüllung wird Nioh am 09. Februar 2017 exklusiv für die PS4 erscheinen. Hierzulande spendiert Distributor Koch Media dem Spiel sogar eine deutsche Lokalisierung. Ein interessantes Feature von Nioh ist die Wahl der Framerate. Im Tausch gegen eine leicht schlechtere Darstellung kann der Spieler Nioh in 60 Bilder pro Sekunde laufen lassen. Wer eher auch perfekt gerenderte Hintergründe steht muss sich mit 30fps zufrieden geben.

Weiterlesen

Gepostet von am 13.09.2016 | Keine Kommentare

Wie Koei Tecmo heute in einer Pressemeldung bekannt gab, wird im Herbst eine Spieleumsetzung zum Anime/Manga Berserk für Sonys PS4 erscheinen. Das Spiel läuft aktuell noch unter dem Arbeitstitel „Berserk“ und wird sich inhaltlich sehr nah an der Story des Anime bewegen und dabei Guts und Griffith auf ihrer Reise durch das Geisterreich begleiten. Ein Hauptaugenmerk soll dabei auf der Brutalität der Vorlage liegen.

Ein erster Trailer ist bereits veröffentlicht und wie man schon an Koei Tecmo als Publisher erkennen kann, wird das Spiel im Stil der Dynasty Warriors-Reihe gehalten. Wie auch bei One Piece: Pirate Warriors oder Dynasty Warriors: Gundam tretet ihr in strategischen Arenen gegen eine Vielzahl Gegner an, die ihr in umfangreichen Kombos dahinschlachtet. Entwickler des Spiels ist Omega Force.

„Wir können nun endlich unsere gemeinsame Arbeit an Berserk und der Warriors-Reihe vorstellen. In diesem Spiel werden die Spieler in die große Geschichte des ‚Golden Age‘-Handlungsstrangs der Welt von Berserk hineinversetzt. Sie übernehmen die Rolle des Hauptcharakters Guts, der mit seiner mächtigen Waffe Drachentöter erbarmungslos seine Feinde in zwei Hälften teilt. Das Spiel richtet sich auch an alle Berserk-Fans, die sonst keine Videospiele spielen. Werden Sie ein Teil von Guts und seiner Truppe und erleben Sie in der intensiven Welt von Berserk das bis dato tödlichste Warriors-Spiel.“

Weiterlesen

Gepostet von am 18.07.2016 | Keine Kommentare

Seite 1 von 3123