Adventskalender 2016 – Türchen Nummer 22

von am 22.12.2016 in Adventskalender | 5 Kommentare

(Weitere Vorschläge für Motive bitte hier posten. Sie werden aber vermutlich ignoriert,
denn übermorgen ist schon Weihnachten.
Aber hey! Tut euch keinen Zwang an~)

Moin Moin meine Freunde!

Die Mona Gebbi – Dragon

Trauer. Lust. Freude. Einsamkeit. Zuversicht. All das drückt dieses Bild aus und noch mehr. Schief abgelichtet zeugt das Bild von einer Fülle an Emotionen, die man kaum in Worte fassen kann. Welch herrliches Kunstwerk der Neuzeit.

Zwei Tage noch und ich hab den Blödsinn endlich hinter mir… Warum habe ich mir das überhaupt ein weiteres Mal angetan? Ist mein Selbsthass so groß? Ja, vermutlich.

TalkAbout XY12 – Evolutions – Nostalgie (1/3)

von am 21.12.2016 in Blog, Nintendo, Podcast, Reviews, TCG, TCG Review | Keine Kommentare

TalkAbout XY12 – Evolutions – Nostalgie (1/3)

  Hartes Nostalgieren mit der aktuellen Pokémon-TCG Erweiterung! Tobi und Muetsch begeben sich in das Jahr 1999. Klappe die erste! Vielen Dank an Amigo für die Bereitstellung der Booster und der Decks!

Weiterlesen

Heute ab 20:15 Uhr: Battlefield One

von am 21.12.2016 in Livestream | 1 Kommentar

Moin moin meine Freunde!
Blacky hat spontan einen Gaming-Stream angekündigt und mir die Aufgabe gegeben eine sehr schöne News zu schreiben. Der Inhalt der News obliegt dabei meiner Kreativität. Daher… ähm… Blacky und seine Freunde schieben sich Bajonette in den Hintern! Bis zum Anstoß! Also viel Spaß und so beim letzten Stream des Jahres~

Ab 20:15 Uhr einschalten und auf
dem Schlachtfeld Kaffee trinken

Adventskalender 2016 – Türchen Nummer 21

von am 21.12.2016 in Adventskalender | Keine Kommentare

(Weitere Vorschläge für Motive bitte hier posten. Sie werden aber vermutlich ignoriert,
denn es ist immerhin fast schon Weihnachten.
Aber hey! Tut euch keinen Zwang an~)

Moin Moin meine Freunde!

Ein Bild, das die NO-Mitglieder beim Prokrastinieren zeigt – Firebird

Prokrastination. Wie könnte ich das besser darstellen als mit einer leeren Tafel, die ich sogar gestern schon gepostet habe, hm? Ja, da muss man bissel um die Ecke denken! Das hatte ich von vornherein so geplant gehabt! Dafür zeigt das heutige Bild meine Gefühlswelt. Ich weiß, das ist schon krasser Shit. Man muss sich drauf einlassen und verstehen, dass die Türchen nicht für sich stehen, nein. Es ist ein Gesamtkonzept und jedes Bild für sich ist wie ein kleines Zahnrad in einer äußerst komplexen und komplizierten Maschinerie!

Weekly Shonen Jump-Manga Black Clover erhält Animeserie

von am 20.12.2016 in Anime Japan, Animenews, Blog | Keine Kommentare

Weekly Shonen Jump-Manga Black Clover erhält Animeserie

Während des Black Clover-Events auf der Jump Festa wurde bekannt gegeben, dass Yūki Tabatas Manga Black Clover als Anime-TV-Serie adaptiert wird. Für die Produktion wird Studio Pierrot verantwortlich sein. Außerdem wurde auf der Webseite von Weekly Shonen Jump ein Trailer zum Black Clover-Event-Anime veröffentlicht, der während des Jump Special Anime Festa am 27. November und am 4. Dezember gezeigt wurde. Der (...)

Weiterlesen

Adventskalender 2016 – Türchen Nummer 20

von am 20.12.2016 in Adventskalender | 15 Kommentare

(Weitere Vorschläge für Motive bitte hier posten. Sie werden aber vermutlich ignoriert,
denn es ist immerhin fast schon Weihnachten.
Aber hey! Tut euch keinen Zwang an~)

Moin Moin meine Freunde!

Eine Darstellung von Swittes Gefühlswelt – Firebird

Meine Gefühlswelt. Wie von Firebird gewünscht. Ja, ich bin innerlich leer. ABER! Auch heute habe ich einen verdammt guten Witz von dieser absolut grandiosen Weihnachts-Website für euch! Lustig! Haha! Oder? Normale Menschen lachen bei sowas, oder…? Ich… weiß es nicht. Ich bin innerlich tot…

Ein hart arbeitender Politiker, ein ehrlicher Jurist und der Weihnachtsmann finden einen 50-Euro-Schein. Wer nimmt ihn heimlich an sich?
– Der Weihnachtsmann, die anderen beiden existieren nicht.

Adventskalender 2016 – Türchen Nummer 19

von am 19.12.2016 in Adventskalender | 3 Kommentare

(Weitere Vorschläge für Motive bitte hier posten.)

Moin Moin meine Freunde!

Das NanaOne Media Hauptgebaeude – Kuse
Swittes Arbeitsplatz – Kuse

Wir alle kennen Erfolgsgeschichten, die zum Beispiel in der Garage der Eltern ihren Anfang nahmen. Vom Tellerwäscher zum Millionär! Harte Arbeit zahlt sich aus. Wer nichts wagt, der nichts gewinnt und so. Ihr wisst schon worauf ich hinaus will. Nun, manch eine Geschichte beginnt auch im heimischen Wohnzimmer von Gebbi. So wie die von NanaOne.

Auf naichs Wunsch hin gibt es nun originelle Witze zur Weihnachtszeit von einer absolut nicht krebsigen Weihnachts-Website.

Fragt die eine Gans eine andere: „Glaubst du an ein Leben nach Weihnachten?“

Heute ab 20 Uhr: Herbstseason-Livestream #11

von am 19.12.2016 in Livestream | 4 Kommentare

Heute ab 20 Uhr:
Der Abschied
von der umfangreichsten Season
der NanaOne-Livestream-Geschichte

Hier auf ewig Abschied nehmen

Umfrage mit dem Kram, der übrig ist:

Herbstseason 2016 #11 (19.12.2016) - Welche zwei Anime wollt ihr zuerst sehen?

  • All Out!! (engl. Sub von Crunchyroll) (46%, 31 Votes)
  • Keijo!!!!!!!! (dt. Sub von Crunchyroll) (46%, 31 Votes)
  • Kubikiri Cycle: Aoiro Savant to Zaregoto Tsukai (engl. Sub von Commie) (37%, 25 Votes)
  • Nobunaga no Shinobi / Ninja Girl & Samurai Master (dt. Sub von Crunchyroll) (35%, 24 Votes)
  • Udon no Kuni no Kin'iro Kemari (engl. Sub von Crunchyroll) (16%, 11 Votes)

Total Voters: 68

Loading ... Loading ...
 

Anime on Demand bietet Weihnachtsrabatt auf 6-Monats-Abo an

von am 18.12.2016 in Anime Deutschland, Blog | 6 Kommentare

Anime on Demand bietet Weihnachtsrabatt auf 6-Monats-Abo an

Das deutsche Video-on-Demand-Portal Anime on Demand bietet zum Fest wieder einmal einen Rabatt auf ihr Abo. Bei 6-monatiger Laufzeit spart man nun bis 31.12.2016 fast die Hälfte des Abo-Betrages und bezahlt für ein halbes Jahr nur 26,95 €. Das monatliche und jährliche Abo sind davon jedoch nicht betroffen. Diese kosten wie gewohnt 9,95 € bzw. 89,95 €. Da die Laufzeit summiert werden kann, kann man sich effektiv (...)

Weiterlesen

Adventskalender 2016 – Türchen Nummer 18

von am 18.12.2016 in Adventskalender, Kochen & Backen | 5 Kommentare

Moin Moin!
Heute hab ich mir mal Circias Backstube ausgeliehen und für euch zuckersüße Zimtschnecken vorbereitet. Die sind vielleicht nicht so fancy wie ein Schokoküchlein oder ein Apfel-Tiramisu, aber sie schmecken! U-Und nur das zählt. O-Oder so…

Zum Rezept

Ich wünsche euch noch einen schönen 4. Advent!

DIVE!! erhält einen Anime

von am 17.12.2016 in Anime Japan, Animenews, Blog | Keine Kommentare

DIVE!! erhält einen Anime

Fuji TVs noitaminA-Programmblock  enthüllte, dass die Light Novel DIVE!! aus der Feder von Eto Mori im Juli nächsten Jahres einen Anime erhalten wird. Die Geschichte der Novel handelt vom Mizuki Diving Club (kurz: MDC). Dieser steht wegen finanzieller Probleme kurz vor der Schließung. Der momentane Vorsitzende kann den Sponsor des Klubs nur damit überreden, den Klub nicht zu schließen, indem er ihm ein Versprechen (...)

Weiterlesen

Saenai Heroine no Sodate-kata♭: Promo-Video zur zweiten Staffel

von am 17.12.2016 in Anime Japan, Animenews, Blog | Keine Kommentare

Saenai Heroine no Sodate-kata♭: Promo-Video zur zweiten Staffel

Auf der offiziellen Webseite zu Saenai Heroine no Sodate-kata♭, der Fortsetzung des Animes über eine Doujin-Game-Produktion, wurde ein Promo-Video veröffentlicht. Darin wird der wiederkehrende Sprechercast der Serie bestätigt: ▪ Saori Ounishi als Eriri Spencer Sawamura ▪ Ai Kayano als Utaha Kasumigaoka ▪ Kiyono Yasuno als Megumi Katou ▪ Yoshitsugu Matsuoka als Tomoya Aki Auch das Produktionsteam bleibt das (...)

Weiterlesen

Yu-Gi-Oh!: Neue Serie für Frühjahr 2017 angekündigt

von am 17.12.2016 in Anime Japan, Animenews, Blog | 3 Kommentare

Yu-Gi-Oh!: Neue Serie für Frühjahr 2017 angekündigt

Shueisha kündigte auf dem Jump Festa eine weitere Auskopplung aus dem Yu-Gi-Oh!-Franchise an. Die neue Animeserie soll ab Frühling 2017 auf TV Tokyo starten. Weiterhin wurde das Charakterdesign des neuen Protagonisten enthüllt. Dieser hört auf den Namne Yuusaku Fujiki. Das Motto der Serie wurde mit „Lasst uns einen Schritt nach vorn wagen und es versuchen!“ beschrieben. Yuusaku steht nicht gern im (...)

Weiterlesen

Adventskalender 2016 – Türchen Nummer 17

von am 17.12.2016 in Adventskalender | 5 Kommentare

(Weitere Vorschläge für Motive bitte hier posten.)

Moin Moin meine Freunde!

Einen Jungen in Badehose, der zu spät zu seinem Schwimmklub kommt und deswegen mit einem Toastbrot im Mund eine Straße entlang läuft – Firebird

Ich habe all meine Energie in die Streamnews gesteckt. Hier gibt es nix zu sehen. Los. Geht weg. Husch! Husch! … Hört auf zu lesen! M-Manno! D:

N-Na gut… a-also… hier sehen wir ein schönes Bild aus der Sammlung „Es hatte Potential“. Während das Toastbrot noch sehr detailliert dargestellt wird, lassen die Konturen des Körpers und die Proportionen viel Luft zum Kritik äußern. Es ist wahrlich kein Meisterwerk, ABER … es ist ein Kunstwerk! Es ist mein kleines Kunstwerk mit dem Namen „Ein Junge in Badehose kommt zu spät zum Schwimmklub und läuft mit einer Scheibe Toast im Mund die Straße entlang“. Zugegeben… etwas sperrig und geht nicht leicht von den Lippen, aber merkt euch den Namen! Nach meinem Ableben ist das ein unbezahlbares Stück Kultur!

Heute ab 20 Uhr: SerienSoljanka – Nichijou #3

von am 17.12.2016 in Livestream | 4 Kommentare

Moin Moin meine Freunde!
Ihr habt keine Lust. Ich habe keine Lust. Gebbi macht eh nebenbei anderen Kram und naich hasst uns, weil wir den Anime nicht mögen. Perfekte Voraussetzungen für einen erfolgreichen Stream! Yay! Doch obacht! Verzweifelt nicht, meine tapferen Recken. Es ist der letzte Nichijou-Stream des Jahres und das ist doch ein Grund zum Feiern! Hebt die Flaschen, Gläser, wahlweise auch Schnabeltassen und erfreut euch an dem besten, lustigsten, perfektesten und überragenstenenen Stream wo geben tun tut! Yippie!

Ab 20:00 Uhr einschalten
und Selbsthass verbreiten

Auf Firebirds Wunsch hin gibt es nun eine Geschichte aus meinem Alltag. Diesmal eine echte, weil bald Weihnachten ist und selbst ich meinen Pessimismus ablege… und… ach, wem mach ich was vor. Der Pessimismus ist so stark wie eh und je, aber dennoch. Hier:

Es geschah an einem winterlichen Wintertag im Winter. Es war winterlich und kalt… und Winter! Um genau zu sein letzte Woche. Ich kam eines Abends nach Hause und erblickte im Briefkasten ein kleines Kärtchen. Der Nikolaus hatte mir etwas vorbeigebracht! Der… gelbe Nikolaus… von DHL. Es gab ein Paket und ich war halt nicht da.
J-Jedenfalls erblickten meine Augen das Kärtchen und sahen, dass mein Nachbar es in meiner Abwesenheit für mich entgegengenommen hatte. So begab ich mich also auf die Reise durchs Treppenhaus auf der Suche nach meinem Päkchen. Nach einer laaaangen Reise voller winterlichen Abenteuer, in denen ich Stufe für Stufe die Treppe emporstieg und alsbald auch die letzte Stufe erklomm, sah ich das Tor zum Reich des Nachbarn!

Dort stand ich also und nahm allen nötigen Mut zusammen… und schellte die Glocke! Also… ich drückte halt auf die Türklingel. Ich hörte Stimmen! Ich hörte Bewegung… und ich vernahm ein mir unbekanntes Geräusch! Mich überkam die Angst, doch das Paket war zu wichtig! Felsenfest stand ich da und wartete. Sekunde für Sekunde. Doch dann! Dann öffnete sich ein Spalt! Ein Kobold stand in der Tür, mit meinem Paket in der Hand. Freundlich lächelte er mich an und übergab mir schweigend den gewünschten Gegenstand. Ich bedankte mich und war voller Freude, denn ich hatte mit dem Schlimmsten gerechnet! So nahm ich dennoch meine Beine in die Hand und eilte in mein sicheres Versteck. Mir schlotterten zwar noch die Knie, doch ich öffnete die Tür zu meiner Zuflucht und war in Sicherheit. Ich und mein Paket.

tl;dr Ich habe ein Paket beim Nachbarn abgeholt und ein Kleinkind hats mir überreicht.