Der deutsche Home-Video-Publisher KAZÉ hat in einer Pressemitteilung eine DVD-Neuauflage des Fighting-Shounen-Klassikers Bleach bestätigt. Die einzelnen Staffeln der Serie sollen ab Mai 2017 in Boxen erscheinen.

KAZÉ beschreibt die Geschichte der Serie wie folgt:

Ichigo Kurusaki ist 15 und hat’s nicht leicht. Nicht nur eckt der Schüler wegen seiner leuchtenden orangen Haare überall an. Er kann auch die Seelen der Verstorbenen sehen, was ihn immer wieder Nerven kostet. Eines Tages begegnet er der Shinigami Rukia, welche Jagd auf die sogenannten Hollows macht, die Menschen ihrer Seelen berauben. Dabei wird sie schwer verletzt und muss Ichigo ihre Kräfte übertragen, damit dieser an ihrer Stelle weiter kämpfen kann.
Zu seinem Leidwesen quartiert sich die etwas weltfremde Rukia daraufhin bei ihm ein und besucht auch seine Schule. Doch dafür kann Ichigo seine neuen Shinigami-Kräfte schon bald austesten …

Bislang erschienen nur die ersten 20 Folgen bei Panini auf DVD und Animax strahlte bis Episode 52 im Pay-TV aus.

KAZÉ bestätigte bereits die Veröffentlichung der ersten Staffelbox mit den ersten 20 Folgen am 26. Mai 2017 auf DVD. Enthalten sein werden die deutsche Synchronfassung und das japanische Original mit Untertiteln.

Die Staffeln 2 und 3, welche ebenfalls 20 Episoden umfassen, sollen in der zweiten Jahreshälfte 2017 erscheinen.

Quelle: KAZÉ

Autor:
Datum: 09.01.2017
Kategorien: Anime Deutschland, Animenews, Blog

  1. 1 | midimax

    Endlich mal, nach so langer Zeit, bis inkl. Folge 63 (also Ende der 3. Staffel) wäre ja zwar schon mal was.
    Nur hoffentlich hat Kaze bessere Videoquellen dafür als Netflix USA. (Wo ich mir letztes Jahr, mangels deutscher Alternative, die Folgen 53 bis 63 angetan habe.)
    Für meine mittlerweile HD verwöhnten Augen (und selbst für DVD Verhältnisse) Augenkrebs erster sahne.

Um deinen Avatar zu ändern, melde dich bitte mit der hier angegebenen Mailadresse unter Gravatar.com an und lade dort deinen neuen Avatar hoch.