Stellt schon mal ganz viele Bierkästen kalt, denn der Besäufnis-Anime Nr. 1 “Gyo” wurde von Animaze lizenziert! Sammelt eure Freunde zusammen, nehmt viel Alkohol und gute Laune mit, lasst eure Hirnmasse irgendwo auf dem Klo liegen und genießt gemeinsam den grandiosen Trash-Horrorstreifen von ufotable. Und weil wir mehrbesser als die Amis sind, bekommen wir den sogar auf Blu-ray! Und weil wir sogar mehrbesser als die Japaner sind, gibt’s deutschlandexklusiv auch noch eine 3D-Blu-ray dazu! Ja, ganz recht, ein in 2D animierter Film in 3D! Fick ja!

Im November wird der Film dann auf Blu-ray und DVD erscheinen. Meine Empfehlung hat er definitiv. Er ist dumm. Wirklich absolut dumm. Aber das hat Trash-Horror nun mal so an sich, wer damit nichts anfangen kann, der sollte einen grooooßen Bogen darum machen.

Quelle: AnimaniA (Angaben daher wie immer ohne Gewähr)

Und es geht noch dümmer! Denn wie jeder weiß, verkaufen sich Titten in Deutschland am besten, also hat sich Kazé nach Perlen wie Sekirei und Ikkitousen auch gleich die nächste brustfixierte Serie besorgt: “Kämpfer“. War ja auch irgendwie klar, dass ein Anime mit einem deutschen Titel irgendwann nach Deutschland kommen musste. Und auch hier gibt es im Gegensatz zum US-Release zusätzlich zu den DVDs auch Blu-rays. Erscheinen wird die Serie im Oktober, weitere Details sind noch nicht bekannt.

Quelle: AnimaniA (Angaben daher wie immer ohne Gewähr)

Außerdem scheint ein nicht näher definierter Publisher gerade den Endspurt in den Lizenzverhandlungen zur 25-teiligen Actionserie “Persona 4“, die in der Herbstseason 2011 lief, einzulegen. Am wahrscheinlichsten sind wohl Universum oder FilmConfect, da von denen schon recht lange keine neuen Serienankündigungen mehr kamen.

Quelle: AnimaniA (Angaben daher wie immer ohne Gewähr)

Weitere Ankündigungen der letzten Wochen:

Universum hat einen Termin für den zweiten “Mardock Scramble”-Streifen bekanntgegeben. Der Film wird hierzulande Ende November auf Blu-ray und DVD erscheinen.
Quelle: AnimaniA

Zudem hat Universum kürzlich den ersten Film der Berserk-Remake-Trilogie lizenziert und wird diesen im Oktober auf Blu-ray und DVD releasen.
Quelle: Universum Anime 

Kazé hat sich die deutschen Rechte an “Ookami Kodomo no Ame to Yuki” gesichert und wird den MADHOUSE-Film hierzulande unter dem Titel “Wolfskinder” auf Blu-ray und DVD veröffentlichen. Einen Termin gibt’s bisher nicht.
Quelle: Kazé

Polyband wird die 103-teilige Actionserie “D.Gray-man” ab September auf DVD veröffentlichen. Die erste Box wird 13 Episoden beinhalten. Ob mehr als nur die 51 Episoden, die bisher auf Animax liefen, veröffentlicht werden, ist bisher nicht bekannt.
Quelle: Amazon.de

MyVideo hat sich die Streaming-Lizenzen an vier (Kinder-)Animeklassikern gesichert. Wer also mal in Erinnerungen schwelgen will, kann sich ab sofort “Dogtanian und die drei Musketiere“, “Um die Welt mit Willy Fog“, “Mit Willy Fog zum Mittelpunkt der Erde“, “Mit Willy Fog 20.000 Meilen unter dem Meer” sowie “Saber Rider und die Star Sheriffs” kostenlos ansehen.

Animax hat sich die Lizenz zur Marvel-Adaption “Iron Man“, die 2010 vom Studio MADHOUSE produziert wurde gesichert. Die 12-teilige Serie wird ab September auf dem Pay-TV-Sender ausgestrahlt. Ob eine BD/DVD-Veröffentlichung folgen wird, steht bislang nicht fest.
Quelle: aniSearch

Namco Bandai hat sich die europäischen Rechte am 20-minütigen Kurzfilm “Dragon Ball: Episode of Bardock” gesichert, der Ende Dezember 2011 in Japan erschienen ist, und wird diesen am 5. Oktober 2012 zusammen mit dem Xbox360-Spiel “Dragon Ball Z For Kinect” veröffentlichen. Ob es eine separate Veröffentlichung des Kurzfilms geben wird, ist bisher nicht bekannt.
Quelle: Namco Bandai

Der TV-Sender Super RTL will ab dem 19. August die 26-teilige Production I.G-Serie “Seirei no Moribito” in sein Programm aufnehmen. Immer Sonntags sollen jeweils vier Folgen ab 20:15 Uhr laufen. Die Serie ist zudem auf DVD bei Universum Anime erhältlich.
Quelle: AnimaniA

Autor:
Datum: 30.07.2012
Kategorien: AniMaze, Animenews, Blog, Kazé, Lizenzen, Sonstige, Universum

  1. 1 | Rocky

    WAS ZUM FICK?! GYO?!

  2. 5 | Luis

    GYO in 3D, ich dachte der Shit wurde nur in SD produziert, sieht zumindest so aus.

    Kämpfer gefiel mir eigentlich ganz gut, werde mir die auf jeden Fall die BD holen.

    Persona 4 fande ich jetzt nicht wirklich dufte aber hier denke ich mal, dass Kazé die Rechte gesichert hat, UA veröffentlicht schon lang keine Serien mehr mit 14+ Folgen. :(

    Wolfskinder wird auch geholt. ~19€ für 13 Folgen von D.Gray-man ? OH MY GOD, Vorbestellt. *_*

    Rest waynt hart.

    • 6 | Luis

      Wobei Seirei no Moribito ganz gut ist, werde da auf jeden Fall rein schalten.

  3. 7 | Bazi

    GYO = Konnte man sich ansehen, Geld würde ich dafür aber nicht bezahlen.

    Kämpfer = Scheiß Story, Scheiß Charaktere, Scheiß Animationen.

    Persona 4 = Habe ich schon wegen der schlechten Trailer als Fansub nicht geguckt.

    Wolfskinder & Mardock Scramble = Wohl das einzigste wofür ich Geld investieren würde.

  4. 8 | Kazan

    Bei D.Gray-man gibt es auf der Seite von Polyband keine Angaben ob es einen Untertitel geben wird.

    Wolfskinder kommt wahrscheinlich im Dezember http://www.bluray-disc.de/blu-ray-filme/wolfskinder-blu-ray-disc

  5. 10 | ElPsy

    In Puncto Gyo, da versuchen sie also aus Scheiße Gold zu machen, na ob das funktioniert^^

Um deinen Avatar zu ändern, melde dich bitte mit der hier angegebenen Mailadresse unter Gravatar.com an und lade dort deinen neuen Avatar hoch.